Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLeben

So überwindest du den Herzschmerz


So überwinden Sie den Herzschmerz

t-online.de

Aktualisiert am 16.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Gebrochenes Herz
Ein gebrochenes herz kann einen manchmal ganz schön aus der Bahn werfen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Haaland trifft weiter wie er will
Symbolbild für einen TextKurzfristige Programmänderung bei RTLSymbolbild für einen TextTrotz Sieg: Sorgen in LeipzigSymbolbild für ein VideoPutins Atom-U-Boot entdecktSymbolbild für einen TextTagesschau: Skandalöse Formulierung?Symbolbild für einen TextDiesel wieder teurerSymbolbild für einen TextAuf der Wiesn "jede Bedienung krank"Symbolbild für einen TextHollywoodstar mit 48 Jahren schwangerSymbolbild für einen TextWindowsupdate: Starker LeistungseinbruchSymbolbild für einen TextFrau erschossen: Filmstar einigt sichSymbolbild für einen TextAngeklagter gesteht Schüsse in den KopfSymbolbild für einen Watson Teaser"Tagesschau"-Sprecherin kündigt bei ARDSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Liebeskummergehört zu den schmerzhaftesten Erfahrungen im Leben. Wer seiner Liebe nachtrauert, leidet extrem. Was hilft gegen den Trennungsschmerz und ab wann ist psychologische Hilfe angebracht? Tipps, wie du den Liebeskummer meisterst.

Gefährlicher Liebeskummer

Von Appetitlosigkeit bis hin zu Angstzuständen und Depression - Liebeskummer hat viele Gesichter. Ihn zu bewältigen gleicht der Trauerarbeit, weil man auch hier einen lieben Menschen "verloren" hat. Bei Enttäuschungen oder unerfüllten Sehnsüchten fahren die Gefühle erst einmal Achterbahn: Trauer, Wut, Hass, Liebe, Unsicherheit. Viele schotten sich ab und ziehen sich in ihr Schneckenhaus zurück, andere schmieden Rachepläne. Vorübergehend sind diese Emotionen normal. Doch wird der Leidensdruck zu groß, dass du jede Lebensfreude verlierst und gar zu Alkohol oder Medikamenten greifst, solltest du professionelle Hilfe suchen.

Auf in den Alltag!

"Die Zeit heilt alle Wunden" - ein Satz, den wir oft von unseren Müttern mitbekommen haben. Das gilt für Liebeskummer erst recht, denn ein universelles Heilmittel gibt es leider nicht. Lange Gespräche mit guten Freunden, mache Sport, um Stresshormone abzubauen, lenk' dich durch die Arbeit ab und unternimm viel, um aus dem Tief zu kommen. Sinnvoll ist es auch, sich die Gründe für die Trennung noch einmal klar zu machen und so die neue Situation zu akzeptieren. Nur so kannst du nach und nach sein Selbstwertgefühl wiederfinden.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Russische Luftwaffe steckt in großen Schwierigkeiten

Mut zum Neuanfang

Liebeskummer kann auch die Chance auf inneres Wachstum sein. Viele Menschen beginnen in einer derartigen Situation, ihre Wohnung zu renovieren, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, Träume zu erfüllen - oder gehen zumindest zum Friseur. Nutze diesen neuen Lebensabschnitt, um auch dich neu zu erfinden.

Frauen leiden, Männer auch – aber anders

Männer gehen anders mit Liebeskummer um als Frauen. Während Männer das Scheitern in der Liebe als persönliches Versagen empfinden und vieles verdrängen, suchen Frauen die Schuld am Scheitern der Beziehung in erster Linie bei sich selbst. Deswegen leiden Frauen viel mehr: Sie empfinden mehr Wut, Niedergeschlagenheit und Selbstzweifel. Für Männer hingegen ist das Thema oft schnell erledigt - sie machen sich gleich auf die Suche nach einer neuen Partnerin. Kleiner Trost für die Frauen: Sie durchlaufen sie die Phasen der Ablösung gründlicher und lernen daraus fürs Leben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
  • Jennifer Buchholz
Eine Kolumne von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website