Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Bestatter spricht offen vor der Kamera: "Dieser Satz ging mir durch Mark und Bein"

  • Philip Friedrichs
  • Axel Krüger
  • Adrian Roeger
Von P. Friedrichs, A. Krüger, A. Röger

Aktualisiert am 05.09.2021Lesedauer: 1 Min.
"Dieser Satz ging mir durch Mark und Bein": Ein Bestatter spricht über unheimliche Erlebnisse, die emotionalsten Beerdigungen, gute Trauerbewältigung und die eigene Angst vor dem Tod. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsche Bahn stellt neuen ICE vorSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextMädchen seit 42 Tagen in Hessen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserBibi Claßen: Neue Hinweise auf TrennungSymbolbild für einen TextKommt europaweites Tempolimit?Symbolbild für einen TextFormel 1: Ein Rennen weniger als geplantSymbolbild für einen TextNach Unfall: Ermittlungen gegen 34 GafferSymbolbild für einen Text84-Jährige klemmt mit Auto Mann ein – totSymbolbild für einen TextElfjähriger beeindruckt mit Eintracht-Stadion aus Lego Symbolbild für einen TextOlympiasiegerin ist Mutter geworden

Für Stefan Bohle ist das Sterben Alltag. Der Bestatter spricht über emotionale Momente und die Angst vor dem Tod. Für den Abschied von einem geliebten Menschen hat er in der t-online-Videoserie "Frag mich" einen klaren Rat.

Tod und Trauer gehören zwangsläufig zu unserem Leben. Stefan Bohle hat damit tagtäglich zu tun. Der erfahrene Bestattungsunternehmer sieht immer wieder Probleme bei Beerdigungen und Überforderungen bei Angehörigen nach dem Tod eines geliebten Menschen. In der t-online-Videoserie "Frag mich" hat er deshalb auch einen Tipp parat, der Angehörige entlastet.

Vor der Kamera beantwortet der Bestatter die dringendsten Fragen der t-online-Nutzer zum Tod. Stefan Bohle spricht über besonders emotionale Szenen bei Beerdigungen, unheimliche Erlebnisse und eigene Träume rund um den Tod.

Seine Einblicke sehen Sie im Video oben oder direkt hier.

Weitere Artikel

Von Corona getroffen
Prostituierte: "Viele von uns fallen durchs Raster"
Gilt als "bekannteste Prostituierte" des Landes: Salomé Balthus setzt sich für die Rechte ihres Berufsstandes ein.

"Frag mich": Ex-Stasi-Offizier antwortet
"Man sagt, ich habe die Mauer geöffnet"
Harald Jäger (r.): Der Oberstleutnant öffnete am 9. November 1989 den DDR-Grenzübergang an der Bornholmer Straße (die Aufnahme links entstand Tage später).

Kreuzfahrt-Animateur erzählt
Mit wie vielen Gästen geht’s aufs Zimmer?
Andreas Hompesch: Mehr als zwei Jahre hat er auf Kreuzfahrtschiffen gelebt und gearbeitet. Heute ist er Lehrer.


Das ist Stefan Bohle

Stefan Bohle: Dem Bestattungsunternehmer können Sie im Videoformat "Frag mich" Ihre Fragen stellen.
Stefan Bohle: Dem Bestattungsunternehmer können Ihre Fragen stellen. (Quelle: Privat/Stefan Bohle)

"Frag mich" ist ein Format von t-online. Wir ermöglichen es unseren Nutzern, Fragen an verschiedene Menschen zu stellen. Seien es berühmte Personen oder Menschen aus dem Alltag. Bei "Frag mich" können unsere Leser diese Personen mit ihren Fragen konfrontieren. Für Vorschläge zu interessanten Interviewpartnern sind wir immer dankbar: lesermeinung@stroeer.de.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hier lohnt sich das Neun-Euro-Ticket
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website