• Home
  • Leben
  • Liebe
  • Sex
  • Verh├╝tung
  • Mit der Hormonspirale langfristig verh├╝ten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextT├╝rkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild f├╝r einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild f├╝r einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild f├╝r einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild f├╝r einen TextTour de France: Alle Etappen 2022Symbolbild f├╝r einen TextFBI fahndet nach deutscher Krypto-QueenSymbolbild f├╝r einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild f├╝r einen TextS├Ąngerin spricht ├╝ber ihre AbtreibungSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Hormonspiralen ÔÇô Alternative zu Kupferspirale und Pille

em (CF)

Aktualisiert am 29.08.2017Lesedauer: 2 Min.
Hormonspiralen k├Ânnen eine Alternative zu anderen Verh├╝tungsmethoden sein.
Hormonspiralen k├Ânnen eine Alternative zu anderen Verh├╝tungsmethoden sein. (Quelle: Spike Mafford)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Hormonspirale geh├Ârt zu den sichersten Verh├╝tungsmethoden.

Der Pearl-Index

Der Pearl-Index verr├Ąt, wie sicher eine Verh├╝tungsmethode ist. Ein Pearl-Index von 1 bedeutet zum Beispiel, dass eine von 100 Frauen mit der gew├Ąhlten Methode innerhalb eines Jahres ungewollt schwanger wurde. Die Hormonspirale hat einen Pearl-Index von 0,1 bis 0,2 und ist damit sicherer als die Pille, die einen Pearl-Index von 0,1 bis 0,9 hat.

Hormonspirale: Wirkungsweise und Anwendung


Verh├╝tungsmethoden im ├ťberblick

Das wohl bekannteste Verh├╝tungsmittel ist das Kondom. F├╝r Personen, die mit einem oder wechselnden Partnern Geschlechtsverkehr haben, ist das Kondom ideal. Es sch├╝tzt sowohl vor einer Schwangerschaft als auch vor sexuell ├╝bertragbaren Krankheiten wie AIDS.
Die Anti-Baby-Pille sch├╝tzt Frauen seit den 1960er Jahren vor ungewollter Schwangerschaft. Die Pille enth├Ąlt Hormone, welche einerseits den Eisprung hemmen und eine Befruchtung unm├Âglich machen. Andererseits ver├Ąndern die in der Pille enthaltenen Hormone den Schleim in der Geb├Ąrmutter, so dass Spermien nicht eindringen k├Ânnen. Die Pille gilt als eines der sichersten Verh├╝tungsmittel.
+6

Die Hormonspirale besteht aus einem Kunststoffzylinder, der das Hormon Levonorgestrel enth├Ąlt. Dieses Gestagen wirkt auf zweifache Weise: es verringert das Wachstum der Geb├Ąrmutterschleimhaut und bildet einen Schleimpfropf im Geb├Ąrmutterhals. Durch die schw├Ącher ausgepr├Ągte Geb├Ąrmutter kann sich eine befruchtete Eizelle nicht einnisten. Der verdickte Schleim am Geb├Ąrmuttermund wird f├╝r die Spermien undurchl├Ąssig. Die t├Ągliche Levonorgestrel-Dosis und die Konzentration von Levonorgestrel im Blut sind w├Ąhrend der Anwendung niedriger als bei allen anderen hormonalen Kontrazeptiva.

Der nat├╝rliche Zyklus der Frau wird nach Herstellerangaben aufgrund der lokalen Wirkung der Hormone nicht beeinflusst. Da der Aufbau der Schleimhaut durch die Gabe von Hormonen abgeschw├Ącht wird, hat dies direkten Einfluss auf die Monatsblutung der Frau und ├Ąndert sich in den meisten F├Ąllen. Es gibt jedoch inzwischen auch Zweifel daran, dass die Hormonspiralen tats├Ąchlich nur ├Ârtlich an der Geb├Ąrmutter wirken. So sind im Beipackzettel Nebenwirkungen aufgef├╝hrt, die den gesamten Organismus betreffen. Zudem ist das Hormon auch im Blut der Tr├Ągerinnen nachweisbar. Insofern verbleibt das Hormon nicht ausschlie├člich in der Geb├Ąrmutter.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


F├╝r wen eignet sich die Hormonspirale?

Die Hormonspirale eignet sich vor allem f├╝r Frauen, die langfristig verh├╝ten wollen. Auch f├╝r Frauen, die die Familienplanung bereits abgeschlossen haben kommt eine Hormonspirale in Frage. Die Verh├╝tungsmethode eignet sich nach Angabe der Hersteller auch f├╝r stillende M├╝tter, da nur sehr geringe Hormonmengen in der Muttermilch nachgewiesen wurden. Zum jetzigen Stand sind keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit von S├Ąuglingen bekannt.

Die Hormonspirale kann f├╝r maximal f├╝nf Jahre eingesetzt werden, dann sind die Hormonreserven aufgebraucht. Die T-f├Ârmige Spirale kann durch den Frauenarzt/die Frauen├Ąrztin nach einer umgehenden Untersuchung in die Geb├Ąrmutter eingesetzt werden.

Risiken und Nebenwirkungen

Als sehr h├Ąufige Nebenwirkungen (mehr als eine von 10 Anwenderinnen) werden zum Beispiel bei der Hormonspirale Jaydess unter anderem folgende Symptome im Beipackzettel angegeben: Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Akne, Ver├Ąnderungen bei der Menstruationsblutung einschlie├člich st├Ąrkere und schw├Ąchere Menstruationsblutungen, Schmierblutung, seltene Regelblutungen und Ausbleiben der Blutungen, Eierstockzysten, Entz├╝ndung der ├Ąu├čeren Geschlechtsorgane und der Scheide.

Unter den h├Ąufigen Nebenwirkungen werden unter anderem Depressionen, Migr├Ąne und ├ťbelkeit aufgef├╝hrt. Die anderen Hormonspiralen, etwa Kyleena und Mirena f├╝hren ebenfalls eine Reihe von Nebenwirkungen auf ihren Beipackzetteln auf.

Das Bundesinstitut f├╝r Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) f├╝hrt in seiner Datenbank zu unerw├╝nschten Arzneimittelwirkungen etwa f├╝r die Hormonspirale Mirena mehr als 270 gemeldete Verdachtsf├Ąlle auf. Von Frauen angegeben wurden als angenommene Nebenwirkungen der Hormonspirale: Depressionen, Aggressionen, Nervosit├Ąt, Schlaflosigkeit, verminderte Libido und Panikattacken.

Es empfiehlt sich daher, die Angaben auf den Beipackzetteln genau zu lesen und m├Âgliche Nebenwirkungen zu beobachten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstageHochzeitstage BedeutungPartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerh├╝tungsring

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website