• Home
  • Leben
  • Liebe
  • Singles
  • Gibt es den Traumpartner wirklich?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTod mit 40: Moderatorin erliegt KrankheitSymbolbild f├╝r einen TextScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextSerena Williams scheitert dramatischSymbolbild f├╝r einen Text20 Jahre Haft f├╝r Ghislaine MaxwellSymbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextEcstasy-Labor auf Nato-Milit├ĄrbasisSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGr├╝nen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f├╝r einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild f├╝r einen TextBoateng k├╝ndigt Karriereende anSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Gibt es den Traumpartner wirklich?

tg (CF)

28.06.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Den Traumpartner gibt es wirklich. Wie es der Name bereits sagt, existiert diese Person jedoch nur im Traum. Die Vorstellung, einen Partner zu haben, der keinerlei Fehler hat, ist verlockend. In der Realit├Ąt zeigt sich jedoch, dass es einen solchen Menschen nicht gibt.

Warum es den Traumpartner nicht gibt

In der Idealvorstellung gibt es vermutlich einen Partner, der von Kopf bis Fu├č perfekt ist. Er sieht gut aus, ist charmant, bringt Ihnen Blumen mit und kann selbstverst├Ąndlich auch kochen. So, oder so ├Ąhnlich, stellen sich viele Menschen einen Traumpartner vor. Selbstverst├Ąndlich w├Ąre eine solche Partnerschaft ├╝beraus harmonisch, andererseits aber bestimmt auch ein wenig langweilig. Tats├Ąchlich tr├Ąumen zahlreiche Menschen vom perfekten Gl├╝ck. Allerdings ist dies auch mit einem Partner m├Âglich, der schon einmal vergisst, den M├╝ll zu entsorgen oder den Fr├╝hst├╝ckstisch abzur├Ąumen. Der Traum vom rundum tollen Partner ist und bleibt also nur ein Traum.

Gibt es wirklich Menschen, die perfekt sind?

H├Ąufig wird die Vorstellung eines Traumpartners auf einen Star projiziert. Da diese Menschen jedoch unerreichbar sind, erscheint es einfach, ihnen s├Ąmtliche positive Eigenschaften zuzuschreiben. Sie k├Ânnen ja nicht durch Kennenlernen ├╝berpr├╝fen, ob er oder sie vielleicht doch nicht ganz so perfekt ist, wie Sie es sich w├╝nschen. Es ist gewiss nicht schlimm, sich den Traumpartner vorzustellen. Sie sollten dabei aber nicht vergessen, dass es noch reale Menschen im wirklichen Leben gibt. Es lohnt sich einen Versuch zu starten, ob sich nicht hinter einem realen und fehlerhaften Menschen der Traumpartner verbirgt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen A bis Z
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstageHochzeitstage BedeutungPartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerh├╝tungsring

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website