• Home
  • Leben
  • Liebe
  • Trennung & Scheidung
  • Welche Scheidungsgr├╝nde sind rechtsg├╝ltig?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextG20-Gipfel mit Russland? Das sagt ScholzSymbolbild f├╝r einen TextHier drohen kr├Ąftige GewitterSymbolbild f├╝r einen TextHelene singt f├╝r Schraubenmilliard├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextEx-Nationalspieler wird B├╝rgermeisterSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher gewinnt Stanley CupSymbolbild f├╝r einen TextFrau h├Ąlt 110 Schlangen zu HauseSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber finden ertrunkene MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r einen TextD├Ąnen-Royals ziehen KonsequenzenSymbolbild f├╝r einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBsF-Star zeigt sich knutschend mit NeuemSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Welche Scheidungsgr├╝nde sind rechtsg├╝ltig?

fh (CF)

02.12.2013Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn sich Eheleute scheiden lassen wollen, m├╝ssen f├╝r den Antrag triftige Scheidungsgr├╝nde vorliegen. Aber welche Scheidungsgr├╝nde sind rechtsg├╝ltig? Besonders wenn die Scheidung nur von einem der beiden Partner gewollt ist, m├╝ssen die Scheidungsgr├╝nde im Verfahren glaubhaft gemacht werden.

Scheidungsgr├╝nde: Recht zur Scheidung

Eine Scheidung ist grunds├Ątzlich dann m├Âglich, wenn eine Ehe nachweislich so zerr├╝ttet ist, dass ein Zusammenleben nicht mehr m├Âglich ist. Die Scheidungsgr├╝nde sind dabei ganz vielf├Ąltig. Entweder hat man sich einfach auseinandergelebt, die Liebe ist verschwunden oder es wurde ein anderer Partner gefunden.

Auch h├Ąusliche Gewalt gibt Ihnen das Recht, sich vom Ehepartner zu trennen. Weitere rechtsg├╝ltige Gr├╝nde, sich vom Partner scheiden zu lassen, ist zum Beispiel das Vorliegen einer schweren Suchterkrankung des Partners oder die Verweigerung, die gemeinsamen Kinder zu betreuen. In beiden F├Ąllen ist es jedoch nicht ganz einfach, diese Gr├╝nde auch vor Gericht zu beweisen.

Nach Recht und Gesetz: Ablauf der Scheidung

Damit die Scheidung vor Gericht rechtsg├╝ltig durchgesetzt wird, muss zun├Ąchst ein Anwalt die n├Âtigen Scheidungsunterlagen sowie Ihren Scheidungsantrag einreichen. Voraussetzung f├╝r den Antrag ist, dass Sie mindestens seit einem Jahr getrennt voneinander leben. Wenn nur einer der beiden Ehepartner mit der Scheidung einverstanden ist, wird der Zeitraum der r├Ąumlichen Trennung sogar auf drei Jahre verl├Ąngert, bis die Scheidung rechtsg├╝ltig wird.

Einige Ausnahmen gibt es jedoch, zum Beispiel das Vorliegen einer unzumutbaren H├Ąrte, wie psychische oder k├Ârperliche Gewalt, die ein Zusammenleben unm├Âglich macht. In diesem Fall kann die Ehe nach Erbringung von Beweisen auch eher geschieden werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstageHochzeitstage BedeutungPartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerh├╝tungsring

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website