Sie sind hier: Home > Leben > Kolumne - Jennifer Buchholz >

Warum ist Sex während der Menstruation so verrufen?

...

MEINUNGKolumne "Lust, Laster und Liebe"  

Sex während der Menstruation: Wo bitte ist das Problem?

Eine Kolumne von Jennifer Buchholz

25.04.2018, 15:59 Uhr
Warum ist Sex während der Menstruation so verrufen?. Finger mit Himbeere (Quelle: Getty Images/Nataba)

Menstruation und Sex: Für viele ist Sex während der Periode noch immer ein Tabuthema. (Quelle: Nataba/Getty Images)

"Hast du deine Tage oder warum bist du so schlecht drauf?" oder "Du hast deine Tage? Dann lass uns mit dem Sex warten", solche Sätze zeigen recht deutlich, wie es um die Themen Sexualität während der Regel und Frauen mit Regelblutung steht. Aber was ist an Sex während der Periode so schlimm?

Sex während der Tage ist noch immer – im wahrsten Sinne des Wortes – ein rotes Tuch. 45 Prozent der Männer und Frauen finden allein die Vorstellung davon abschreckend, eklig, unangenehm. Das ergab eine Umfrage eines amerikanischen Herstellers für Damenhygieneprodukte. Dabei gibt es doch gar keinen Grund. Schließlich werden beim Sex eh Unmengen an Körperflüssigkeiten ausgetauscht. Und wenn nun eine davon mal eine andere Farbe hat, ist das gleich eine Katastrophe? Ja, scheinbar schon.

Doch woran liegt das? Liegt es an Frauen selbst? An den Männern? Oder ist Sex während der Periode wirklich so eklig, abschreckend und verwerflich?

Das Alien im Unterleib

Vor der ersten Regel denken einige Mädchen noch, dass die Menstruation etwas Tolles ist. In vielen Familien wird das Ereignis sogar zelebriert: "Du wirst jetzt eine Frau." Doch dann merken die angehenden Frauen, dass das alles gar nicht so fein ist: Krämpfe, Schmerzen, der Körper ist aufgeschwemmt. Manche haben das Gefühl, so ein hässliches Wesen wie im Alien-Film kriecht aus ihnen raus und richtet ein Massaker da unten an. Selbst die heißeste Verführerin lebt dann eher das Motto: "Gib mir eine Wärmflasche, Schokolade und lass mich einfach in Ruhe!"

Und dann wird Frauen auch noch vermittelt, dass sie das, was unten rauskommt, verstecken, entfernen und sich dafür schämen sollen – es gibt sogar parfümierte Tampons und Binden, damit wirklich niemand etwas merken könnte! Schließlich ist seit jeher die Menstruation eklig, unrein und natürlich auch unerotisch. Für Männer und für Frauen.

Kein Wunder also, dass die Erotik während der "Erdbeerwoche" auf der Strecke bleibt und sich die Frau einfach nur verkriechen will. Anfassen? Auf keinen Fall! "Lass mich in Ruhe. Ich habe meine Tage", heißt es dann, wenn der Liebste sie zärtlich berührt. Und wenn die Frau doch Lust hat, tun die meisten Männer so, als würde in der Unterhose der Frau gerade ein echtes Blutbad stattfinden: "Wie, du hast deine Tage? Ihh!" – dieser Ansicht sind 45 Prozent der Männer unterschiedlichen Alters. Was wiederum kurios ist: Denn angesichts der ganzen Action- und Kriegsfilme oder Videospiele, kann es bei den Herren doch nie genug Blut geben.

Die Periode oder eher Frauen, die ihre Tage haben, haben in der Gesellschaft nicht gerade großes Ansehen. Nur wenige Länder, wie Italien, gehen auf die Bedürfnisse der Frauen ein. Hier wird über eine Art bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen diskutiert – allerdings eher wegen der Schmerzen.

Mutprobe: Sex während der Periode

Dabei gibt es jetzt eine Sache, die Frauen besonders guttut: Sex. Er wirkt entkrampfend, steigert das Körpergefühl und hebt die Stimmung. Frauen, die bereits Erfahrung damit gemacht haben, wissen das. Allerdings braucht es für diesen wohltuenden, sinnlichen und entkrampfenden Sex am besten zwei. Und das ist dann der weitere Haken: Welcher Mann möchte mit einer Frau schlafen, die ihre Tage hat? "Der Schleim, das Blut, der Geruch!!! Bloß nicht", heißt es dann. Der Spruch: "Ein echter Pirat sticht auch ins Rote Meer" macht die Sache nicht besser. Also haben nur echte, hartgesottene Kerle, die auch nicht davor zurückschrecken, sich tagelang nicht zu waschen, Sex mit Frauen während ihrer Periode? Wie nett! Aber klar: Wenn es um "Popoliebe" geht, dann sind sich viele Herren nicht zu fein dafür – immerhin rund 50 Prozent der Männer.

Menstruation ist keine ansteckende Krankheit

Auch wenn viele Frauen während ihrer Tage Bauch- und Rückenschmerzen haben und froh sind, wenn es vorbei ist – sind sie nicht krank! Im Gegenteil: Die Periode ist ein Zeichen, dass wir gesund und fruchtbar sind. Uns geht es – bis auf diese nervigen Wehwehchen – gut. Wir sind Menschen mit sexuellen Gelüsten. Wir verbluten nicht, wir sind weiterhin sauber und gepflegt und wenn Männer mit uns Sex während dieser Zeit haben, fällt nicht ihr Penis ab und er verkümmert auch nicht. Denn was da unten rauskommt, ist nur etwas Blut mit dem Schleim – oder auch natürlichem Gleitmittel –, der da auch sonst ist. Es gibt also keinen Grund, sich dafür zu schämen oder während dieser kurzen Zeit im Monat auf guten Sex zu verzichten. Legen Sie einfach ein Handtuch unter oder ziehen Sie dunkle Bettlaken auf. Dann müssen Sie sich keine Gedanken um eventuelle Flecken machen – rund 86 Prozent sorgen sich laut Umfrage darum. Wenn Sie zusätzlich noch ein Kondom benutzen, braucht "Mann" noch weniger Sorge um sein bestes Stück zu haben – durch ausgeschaltetes Licht sieht man dann gar nichts mehr. Es gibt einfach keinen Grund für eine sexfreie Zeit im Monat.


Jennifer Buchholz, Redakteurin bei t-online.de, schreibt in ihrer Kolumne "Lust, Laster, Liebe" über Liebe, Partnerschaft und Sex.


Verwendete Quellen:


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 € im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018