• Home
  • Leben
  • Mode & Beauty
  • Mode
  • Damenmode
  • Grunge-Style: Zeitloser Modetrend im Herbst und Winter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSteinmeier plant Reise nach KiewSymbolbild für einen TextUnfall: Hollywoodstar Anne Heche ist totSymbolbild für ein VideoEs wird richtig heiß – dann nahen GewitterSymbolbild für einen TextFußballstar verlässt Klub nach DrohungenSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für einen TextWohin wechselt Mick? Onkel ahnt etwasSymbolbild für einen TextBrauereien warnen vor "Kosten-Tsunami"Symbolbild für einen TextMann sperrt sich aus Wohnung aus – totSymbolbild für einen TextChina-SUV lädt in Rekordzeit aufSymbolbild für einen TextSo kann WhatsApp zur Kostenfalle werden Symbolbild für einen TextMesserstecherei auf der ReeperbahnSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star lüftet BH-GeheimnisSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Grunge-Look: Zeitloser Modetrend im Herbst und Winter

nw (CF)

Aktualisiert am 30.10.2015Lesedauer: 1 Min.
Das Model Cara Delevingne setzt den Grunge-Look perfekt in Szene
Das Model Cara Delevingne setzt den Grunge-Look perfekt in Szene (Quelle: I Images/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eigentlich kommt der Grunge-Look aus den 90er Jahren, aber in der Mode kehrt jeder Trend früher oder später zurück. In der Herbst- und Wintermode zeigt sich der ehemalige Schmuddel-Look ungewohnt stilvoll und glamourös.

Moderne Interpretation des Grunge-Looks

Grunge steht eigentlich für dunkle, etwas dreckige Looks, die mit entsprechender Lustlosigkeit getragen werden: Dazu gehören zerfetzte Strumpfhosen, Löcher in den Jeans, militärische, große Stiefel, zu groß geratene Karoshirts und so ziemlich alles, was schwarz ist. Der besondere Reiz des Grunge-Styles in der Herbst- und Wintermode liegt in einer guten Mischung aus derbe und zart. Deswegen sollten Sie klobige Stiefel und Boots am besten mit floralen Babydolls, edlem Statement-Schmuck und lieblichen Spitzen-Kleidchen kombinieren.

Ansonsten müssen Sie sich beim Styling nicht besonders viel Mühe geben: dunkel geschminkte Augen, ein blasser Teint und ein zerzauster oder mützenbesetzter Schopf – fertig ist der perfekte Grunge-Look.


Lagenlook ist Trend in der Frühlings- und Herbstmode

Ob Herbst- oder Frühlingsmode: In der Übergangszeit ist Lagenlook stets angesagt.
Im Lagenlook werden ganz unterschiedliche Stoffe kombiniert, wie etwa Leder und Chiffon.
+5

Zeitloser Trend der Herbstmode und Wintermode

Für Saint Laurents Chefdesigner Hedi Slimane sind schwarze Lederjacken und grobe Strickjacken, transparente Minikleider oder Schulmädchenkostüme mit weiß gestärktem Rundkragen sowie Netzstrumpfhosen absolute Must-haves. Prada mixt bei seiner aktuellen Kollektion den Grunge-Look mit klassischen Elementen wie taillierten Kostümen aus Tweet.

Auch der allgegenwärtige Metallic-Trend findet sich hier wieder. Selbst Edel-Label Gucci zeigt seine Interpretation des Grunge-Looks in seinen Designs: düster und streng, dank Applikationen aus Federn und Metallplättchen sowie fließender Stoffe in Olivgrün, dunklem Fuchsia und Samtblau, aber dennoch weiblich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dirndl-Schleife: Auf welcher Seite trägt man sie?
Cara Delevingne
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website