Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Die meisten Männer tragen ihre Schuhe falsch

...

Braune Schuhe  

Viele Männer tragen ihre Schuhe falsch

04.12.2015, 09:11 Uhr | wanted.de, dpa, wanted.de, dpa

Die meisten Männer tragen ihre Schuhe falsch. Braune Schuhe sind oftmals besser als ihr Ruf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Braune Schuhe sind oftmals besser als ihr Ruf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Am 4. Dezember ist der „Zieh-braune-Schuhe-an-Tag“ – ein Rüffel an alle Banausen, deren Füße nicht das natürliche Braun ziert. Aber Spaß beiseite: Es gibt gute Gründe für Schuhe aus braunem Leder und viele Dinge, die Männer auch mit andersfarbigen Schuhen falsch machen können.

Foto-Serie mit 9 Bildern

Warum gibt es ausgerechnet einen Tag für braune Schuhe? Der Feiertag kommt aus den USA, der genaue Ursprung liegt im Dunkeln. Womöglich soll der Tag an die alte Handwerkskunst des Schumachers erinnern, der in mühsamer Handarbeit natürliches Leder zu hochwertigen Schuhen verarbeitete.

"No brown in town?"

Vielleicht ist es aber auch eine Art Wiedergutmachung. Denn seit dem frühen 20. Jahrhundert hat die Herrenmode braunes Schuhwerk eher stiefmütterlich behandelt. "No brown in town", heißt eine alte Moderegel. Und sie gilt immer noch, erklärt der Modeberater Andreas Rose aus Frankfurt am Main. Im Geschäftsleben sind braune Schuhe tabu - das gelte aber nicht für die Freizeit-, Smart- oder Casual-Garderobe.

Nicht ganz so straff sollten sich stilbewusste Schuhträger an das Motto "No brown after six" binden. "Die Briten der Upperclass legten einst zum Dinner den Abendanzug an", sagt Rose. "Daraus wird sinngemäß abgeleitet, dass man nach 18 Uhr zum dunklen Anzug schwarze Schuhe trägt". Und damit wären wir schon bei der dritten und  grundlegendsten Stilvorschrift: Braune Schuhe und schwarze Hose sind ein absolutes No-Go!

Was Braun so attraktiv macht

Bei all den Regeln möchte man meinen, jeder Mann im braunen Fußleder steuert zielsicher auf das nächste Fettnäpfchen zu. Es gibt aber gute Gründe für braune Schuhe. Mit Erdtönen lässt sich vor allem eine unauffällige Freizeit-Garderobe dezent auffrischen. Im Vergleich zu schwarzem Leder wirkt erdiges Schuhwerk eleganter und fängt mehr Blicke ein.

Für die richtige Kombination von Brauntönen braucht es zudem kein Examen in Farbenlehre. Eine Faustregel bewahrt vor größeren Patzern: hellere Brauntöne mit hellen Farben, dunklere Brauntöne mit dunklen Farben. Auf Knall-Buntes lassen sie sich in diesem Fall besser gar nicht ein.

Auch Schuhe brauchen Pause

Bei der Pflege eines braunen Schuhs gelten übrigens dieselben Ratschläge wie für jeden Schuh. Hochwertiges Leder ist zwar teuer aber ebenso ansehnlich wie langlebig. Wer länger etwas von seiner Fußbekleidung haben möchte, gönnt ihr regelmäßige Pausen: Einen Tag tragen, zwei Tage ruhen lassen, empfehlen Kenner. Daher sollten auch Männer mehr als zwei Paar Schuhe im Monat ausführen. Schuhspanner halten das Leder zusätzlich in Form.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018