Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Bahnreisen >

Kostenloses WLAN in allen IC-Zügen ab Ende 2021

Bahn rüstet nur langsam auf  

Freies WLAN im IC – so lange dauert's noch

25.03.2019, 18:40 Uhr | AFP, dpa

Kostenloses WLAN in allen IC-Zügen ab Ende 2021. Zug: Die Bahn will weitere Züge mit Wlan ausstatten. (Quelle: Getty Images/ollo)

Zug: Die Bahn will weitere Züge mit Wlan ausstatten. (Quelle: ollo/Getty Images)

Bahnkunden können bald nicht nur im ICE, sondern auch im Intercity kostenloses WLAN nutzen. Bis Ende 2021 sollen alle IC-Züge für insgesamt 30 Millionen Euro mit der gleichen Internet-Technik ausgerüstet werden, die jetzt schon in den ICE verbaut ist.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Die Deutsche Bahn bietet Fahrgästen künftig auch im Intercity (IC) kostenloses Wlan an. Die ersten testweise umgerüsteten Wagen seien bereits seit Mitte März im Einsatz, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe in ihren Dienstagsausgaben. Insgesamt würden in den kommenden drei Jahren 1.000 Intercity-Wagen umgerüstet. "Ab Ende 2021 wird es in allen DB-Fernverkehrszügen Wlan geben, ohne jede Ausnahme", sagte Bahn-Vorstand Berthold Huber demnach. Die Aufrüstung soll 30 Millionen Euro kosten.

Wlan im Zug: Diese Technik wird verwendet

Die verwendete Technik entspricht den Zeitungen zufolge der, die bereits im ICE eingesetzt wird. Dabei werden die Funkkapazitäten der drei großen Netzbetreiber gebündelt. Die Daten werden über die jeweils gerade vorhandenen Netze gesendet. Dadurch können die Fahrgäste vergleichsweise schnelle Internetzugänge nutzen.

Auch Unterhaltungsangebote wie im ICE sind vorgesehen. Über ein bahneigenes Entertainmentportal sind Nachrichten, Hörbücher, Spiele und Filme abrufbar.

Wlan in der ersten Klasse unbegrenzt

Die Bahn bietet seit 2017 das kostenlose Wlan auch in der zweiten Klasse des ICE an. Während es in der ersten Klasse unbegrenzt ist, müssen die Fahrgäste in der zweiten Klasse mit einem begrenzten Datenvolumen von 200 Megabyte pro Tag und Endgerät auskommen. Danach wird die Verbindungsgeschwindigkeit gedrosselt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen AFP, dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe