Sie sind hier: Home > Nachhaltigkeit > Klima & Umwelt >

Klimaneutral: Saudi-Arabien plant gigantische Stadt der Zukunft

Metropole über 170 Kilometer  

Im Video: Saudi-Arabien plant gigantische Stadt der Zukunft

Von Alexander Kaatz

11.01.2021, 17:17 Uhr
Klimaneutral: Saudi-Arabien plant gigantische Stadt der Zukunft.  (Quelle: Reuters)

(Quelle: Reuters)

"The Line" heißt das Großprojekt, das der saudische Prinz jetzt persönlich vorgestellt hat. Im Mittelpunkt der visionären Stadt steht ein neuartiges Verkehrssystem. Doch das ist offenbar nur der Auftakt für Größeres.

Saudi-Arabien plant die Umsetzung eines gigantischen Bauprojekts: Hinter "The Line" steckt eine klimaneutrale Metropole, die 170 Kilometer lang sein und rund eine Million Menschen beherbergen soll. Trotzdem sollen alle Erledigungen in rund fünf Minuten möglich sein. Der saudische Prinz Mohammad bin Salam höchstpersönlich stellte das Großprojekt im staatlichen Fernsehen vor. Mit einem neuartigen Verkehrssystem soll der Emissions-Ausstoß auf Null reduziert werden. Noch in diesem Jahr geht es los – doch das Projekt ist nur der Startschuss. 

Erste Eindrücke des Bauvorhabens, warum die Stadt nur Teil einer riesigen geplanten Zone ist und welche Interessen Saudi-Arabiens dahinter stecken, sehen Sie oben im Video – oder hier.

Verwendete Quellen:
  • Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal