Sie sind hier: Home > Politik >

DNA-Probe im Mordfall Bögerl laut Ermittlerkreisen negativ

Kriminalität  

DNA-Probe im Mordfall Bögerl laut Ermittlerkreisen negativ

06.04.2017, 11:24 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Ellwangen (dpa) - Eine DNA-Probe bei dem Festgenommenen im Mordfall Maria Bögerl ist negativ. Das erfuhr die dpa aus Ermittlerkreisen. Seine DNA stimme nicht mit der am Tatort gefundenen Erbsubstanz überein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal