Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Berlin-Neukölln: Geschäftsinhaberin erhält Drohbriefe mit Nazi-Parolen


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextOma und Baby nach großer Suche wieder daSymbolbild für einen TextKlima-Blockade behindert RettungswagenSymbolbild für ein VideoMann überfährt Fuß von Klimaaktivist

Geschäftsinhaberin erhält Drohbriefe mit Nazi-Parolen

Von t-online, dpa, jl

24.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Polizeiauto mit Blaulicht (Archivbild): In Neukölln ist eine Frau mit Nazi-Parolen bedroht worden.
Polizeiauto mit Blaulicht (Archivbild): In Neukölln ist eine Frau mit Nazi-Parolen bedroht worden. (Quelle: Future Image/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nazi-Parolen und verfassungsfeindliche Kennzeichen im Briefkasten: Die Polizei ermittelt gegen den Absender. Doch einige Fragen sind noch offen.

Eine Geschäftsinhaberin in Berlin-Neukölln hat Drohbriefe mit Nazi-Parolen erhalten. Am Montag gegen 15 Uhr fand sie die beiden Briefe im Briefkasten ihres Geschäfts für Restposten an der Sonnenallee, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Briefe enthielten Drohungen gegen die Frau und nationalsozialistische und volksverhetzende Parolen. Die Polizei beschlagnahmte die Briefe und ermittelt.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Bedrohung, des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen und der Beleidigung führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.

Weitere Informationen, etwa zu dem oder den Absendern, gab die Polizei nicht bekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Pressemitteilung der Berliner Polizei: "Geschäftsinhaberin bedroht"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Radioaktive Fliesen an Berliner U-Bahnhof?
Von Julia Reinl
  • Annika Leister
Von Yannick von Eisenhart Rothe, Annika Leister
NeuköllnPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website