Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin-Charlottenburg: 58-jähriger Obdachloser geht in Flammen auf

Zwei Festnahmen  

Obdachloser in Berlin gerät in U-Bahnhof in Brand

16.07.2020, 17:39 Uhr | AFP

Berlin-Charlottenburg: 58-jähriger Obdachloser geht in Flammen auf. Ein Schild weist auf den Eingang der U-Bahn Station Richard-Wagner-Platz hin: Dort ist ein Obdachloser durch Flammen schwer verletzt worden. (Quelle: imago images/STPP/Archivbild)

Ein Schild weist auf den Eingang der U-Bahn Station Richard-Wagner-Platz hin: Dort ist ein Obdachloser durch Flammen schwer verletzt worden. (Quelle: STPP/Archivbild/imago images)

In Berlin ist ein Obdachloser aus noch unbekannter Ursache plötzlich in Brand geraten. Passanten eilten dem Mann zu Hilfe und löschten die Flammen.

Ein 58-jähriger Obdachloser hat am Mittwoch in Berlin schwere Brandverletzungen erlitten. Er hat sich am späten Mittwochnachmittag mit zwei anderen Obdachlosen am Eingang eines U-Bahnhofs am Richard-Wagner-Platz in Charlottenburg aufgehalten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Plötzlich ist die Kleidung des 58-Jährigen in Brand geraten, hieß es. Passanten eilten dem Mann zur Hilfe und hätten die Flammen gelöscht, so die Polizei.

Der Mann wurde mit schwersten Brandverletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei weiter mitteilte. Momentan sei noch völlig ungeklärt, welche Rolle die anderen beiden Obdachlosen bei dem Vorfall spielten.

Die Männer im Alter von 44 und 46 Jahren wurden demnach vorläufig festgenommen. Bei beiden habe eine Atemalkoholkontrolle einen Wert von mehr als drei Promille ergeben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal