Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin-Friedrichshain: Großeinsatz! Polizei findet Explosives bei Durchsuchung

Großeinsatz in Friedrichshain  

Polizei findet explosive Stoffe bei Wohnungsdurchsuchung

28.10.2020, 10:56 Uhr | dpa, t-online

Berlin-Friedrichshain: Großeinsatz! Polizei findet Explosives bei Durchsuchung. Ein Polizist packt eine Kiste in einen Lieferwagen: Durch Zufall hat die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung einen explosiven Stoff gefunden. (Quelle: dpa/Dennis Lloyd Brätsch/TNN)

Ein Polizist packt eine Kiste in einen Lieferwagen: Durch Zufall hat die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung einen explosiven Stoff gefunden. (Quelle: Dennis Lloyd Brätsch/TNN/dpa)

Stundenlanger Einsatz in Berlin-Friedrichshain: Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung  explosive Stoffe gefunden. Die Feuerwehr musste hinzugezogen werden.

Durch Zufall hat die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung in Berlin-Friedrichshain einen explosiven Stoff gefunden. Wie ein Sprecher der Polizei am frühen Mittwochmorgen sagte, musste dieser bei dem Einsatz am Vorabend kontrolliert abgebrannt werden. Dazu wurde die Feuerwehr an den Fundort in die Ebertystraße gerufen. 

Nach "B.Z."-Informationen sei die Polizei wegen starken Marihuana-Geruchs angerückt. Vor Ort soll sie dann den Fund gemacht haben. Es soll sich um Stoffe handeln, "die auch Terroristen in Sprengstoffgürteln verwenden". Im Laufe der Untersuchungen sollen immer mehr explosive Stoffe gefunden worden sein. Die Beamten waren rund sechseinhalb Stunden im Einsatz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal