Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Verletzungssorgen für Dardai: Zeefuik hat Leistenprobleme

Berlin  

Verletzungssorgen für Dardai: Zeefuik hat Leistenprobleme

26.09.2021, 14:20 Uhr | dpa

Die Verletzungssorgen in der Abwehr reißen für Pal Dardai bei Hertha BSC einfach nicht ab. Wie der Trainer des Berliner Fußball-Bundesligisten am Sonntag mitteilte, muss sich der niederländische Rechtsverteidiger Deyovaisio Zeefuik einer Untersuchung im Leistenbereich unterziehen. Der 23-Jährige habe bereits seit längerem Schmerzen. Für Innenverteidiger Linus Gechter (17) erwartet Dardai wegen muskulärer Probleme eine längere Ausfallzeit.

Beim 0:6 gegen RB Leipzig hatte Dardai am Samstag bereits in Kapitän Dedryck Boyata, Niklas Klünter, Jordan Torunarigha und Gechter auf vier Abwehrspieler verzichten müssen. Mittelfeldspieler Lucas Tousart wurde deswegen in die Abwehrkette zurückgezogen. Zumindest bei Boyata hofft der Hertha-Coach nach dessen muskulären Problemen auf eine Einsatzchance im nächsten Bundesligaspiel am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den SC Freiburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: