Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Grünen-Vorsitzender: Stabile Mehrheit nur mit Grünen möglich

Berlin  

Grünen-Vorsitzender: Stabile Mehrheit nur mit Grünen möglich

26.09.2021, 18:33 Uhr | dpa

Die Berliner Grünen sehen sich nach den Prognosen zur Abgeordnetenhauswahl weiterhin als Regierungspartei. Ohne die Grünen sei voraussichtlich "keine stabile Mehrheit" möglich, sagte der Landesvorsitzende Werner Graf am Sonntagabend im Sender RBB. Allerdings müsse man aufpassen, weil die Prognosezahlen kurz nach 18.00 Uhr "noch nicht fest" seien. Es sei zu früh, einen Sieger zu erklären. Nach Prognosen von RBB und ZDF lagen SPD und Grüne nahezu gleichauf. Die SPD kam demnach auf 21,5 bis 23 Prozent. Die Grünen erreichten 22 bis 23,5 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: