• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Philipp Lienhart vor Finale: "Brauchen nahezu perfekten Tag"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse vor Nachtclub in Oslo ÔÇô ToteSymbolbild f├╝r einen TextAuto rast in GeburtstagsfeierSymbolbild f├╝r einen TextRussen legen J.K. Rowling einSymbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextPolizisten brechen Frau Augenh├ÂhleSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r einen TextDocumenta-Skandal: K├╝nstler melden sichSymbolbild f├╝r einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextFrankfurt verpflichtet Wunschst├╝rmerSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Philipp Lienhart vor Finale: "Brauchen nahezu perfekten Tag"

Von dpa
20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Philipp Lienhart
Philipp Lienhart gestikuliert. (Quelle: Tom Weller/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Abwehrspieler Philipp Lienhart vom SC Freiburg geht mit gro├čem Respekt ins DFB-Pokal-Finale am Samstag (20.00 Uhr/ARD und Sky) in Berlin gegen RB Leipzig. "Wir wissen, dass Leipzig viel Qualit├Ąt hat, und dass wir einen nahezu perfekten Tag brauchen, um das Spiel zu gewinnen", sagte der 25-J├Ąhrige im Interview der "Badischen Neuesten Nachrichten" (Freitag). "Aber wir wollen alles versuchen, um den gr├Â├čten Vereinserfolg m├Âglich zu machen."

Die Leipziger sind im Duell der beiden Fu├čball-Bundesligisten leicht favorisiert. "Die Drei sind nat├╝rlich sehr gut", sagte Lienhart ├╝ber die RB-Offensivkr├Ąfte Christopher Nkunku, Andr├ę Silva und Yussuf Poulsen. "Aber man darf auch nicht die Spieler dahinter wie Dani Olmo vergessen. Wir d├╝rfen uns nicht nur auf ihre Top-St├╝rmer konzentrieren, genauso gef├Ąhrlich sind deren Au├čenspieler in der Dreierkette oder die Mittelfeldspieler. Bei den Standards gilt es nat├╝rlich, auch auf deren Verteidiger aufzupassen." Leipzig habe ein Team, in dem "jeder Einzelne imstande ist, Tore zu erzielen".

Gr├╝nde f├╝r die erfolgreiche Saison der Freiburger sieht Lienhart unter anderem in der Arbeit von Trainer Christian Streich und der verh├Ąltnism├Ą├čig niedrigen Anzahl an Abg├Ąngen im vergangenen Sommer. "Er ist ein Trainer, der Wert auf viele kleine Details legt und versucht, jeden Spieler besser zu machen. Da hat er ein super Gesp├╝r daf├╝r, wie er die Spieler anpacken muss, um Top-Leistungen aus ihnen herauszukitzeln", sagte der ├ľsterreicher ├╝ber den Coach. Zudem glaube er, "dass es uns geholfen hat, dass wir in den vergangenen Jahren relativ wenige Abg├Ąnge hatten. Daher kennen wir uns alle recht gut."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Giffey f├Ąllt auf falschen Klitschko rein
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
ARDRB LeipzigSC Freiburg

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website