• Home
  • Regional
  • Bochum
  • Herne bei Dortmund: Sechsjährige läuft auf Straße – schwer verletzt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – Großeinsatz Symbolbild für einen TextGewitter: EM in München unterbrochenSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für einen TextDie heutigen Gäste von Markus LanzSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Sechsjährige läuft auf Straße – schwer verletzt

Von dpa, cco

Aktualisiert am 02.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort
Bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Herne ist ein sechsjähriges Mädchen schwer verletzt worden. (Quelle: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Unfall in Herne ist ein sechsjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Aktuell befindet sich das Kind im Krankenhaus.

Eine Sechsjährige, die in Herne zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn gelaufen sein soll, ist bei einem Unfall am Freitagnachmittag schwer verletzt worden. Ein Auto habe das Mädchen erfasst und zu Boden geschleudert, teilte die Polizei Bochum mit.

Der Polizei zufolge sei das Mädchen gegen 17.49 Uhr in Höhe der Bahnhofstraße 135 zwischen zwei geparkten Autos hindurch auf die Fahrbahn gelaufen. Dort wurde es von einem Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert. Die Sechsjährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen, die 27-jährige Fahrerin blieb unverletzt.

Nach dem Unfall am frühen Freitagabend wurde das Kind in Begleitung seiner Eltern per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Bahnhofstraße war zeitweise gesperrt. Ein Verkehrsunfallaufnahmeteam untersuchte die Spuren vor Ort. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats dauern an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BochumHernePolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website