Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

"Hells Angels Motorradclub Bonn" verliert Vereinsgelände

Sicherstellung war rechtens  

"Hells Angels" Bonn verlieren ihr Vereinsgrundstück

23.07.2021, 20:00 Uhr | dpa

"Hells Angels Motorradclub Bonn" verliert Vereinsgelände. Polizeibeamte durchsuchen das Clubheim des Rockerclubs Hells Angels Bonn (Archivbild): Die Sicherstellung des Vereinsgeländes durch den Staat war nach dem Urteil eines Gerichts rechtens. (Quelle: dpa/Frey)

Polizeibeamte durchsuchen das Clubheim des Rockerclubs Hells Angels Bonn (Archivbild): Die Sicherstellung des Vereinsgeländes durch den Staat war nach dem Urteil eines Gerichts rechtens. (Quelle: Frey/dpa)

Nachdem das Gelände der "Hells Angels" in Bonn eingezogen worden ist, hatte es darum rechtliche Auseinandersetzungen gegeben. Doch nun ist eine Entscheidung gefallen.

Das frühere Vereinsgelände des verbotenen "Hells Angels Motorradclubs Bonn" durfte als Teil des Vereinsvermögens nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Koblenz sichergestellt werden.

Dem Schritt stehe nicht entgegen, dass das Gelände im Privateigentum Dritter gestanden habe, teilte das Gericht am Freitag mit. Gegen die Entscheidung kann Berufung durch das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz beantragt werden (Az. 3 K 15/21.KO).

"Weclome to hell"-Schild an Eingang

Dem Verwaltungsgericht zufolge war das Grundstück, auf dem sich unter anderem das Vereinsheim befunden habe, das Zentrum der Vereinstätigkeit. So sei etwa über der Zufahrt ein typisches Schild mit der Aufschrift "Welcome to hell" angebracht gewesen. Und die Gesellschafter der als Eigentümerin im Grundbuch eingetragenen Gesellschaft seien Vereinsmitglieder gewesen.

"Ein eigener wirtschaftlicher Zweck der Eigentümergesellschaft, der über die Überlassung des Grundstücks an den Verein hinausgegangen sei, habe im Übrigen nicht festgestellt werden können", entschied das Gericht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: