• Home
  • Regional
  • Bonn
  • K├Âlns Corona-Zahlen: Streeck warnt vor ├╝bereilten Schl├╝ssen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextG20-Gipfel mit Russland? Das sagt ScholzSymbolbild f├╝r einen TextHier drohen kr├Ąftige GewitterSymbolbild f├╝r einen TextHelene singt f├╝r Schraubenmilliard├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextItalienischer Nationalspieler wird B├╝rgermeisterSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher gewinnt Stanley CupSymbolbild f├╝r einen TextFrau h├Ąlt 110 Schlangen zu HauseSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber finden ertrunkene MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r einen TextD├Ąnen-Royals ziehen KonsequenzenSymbolbild f├╝r einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"BsF"-Fans reagieren auf Liebes-Enth├╝llungSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

K├Âlns Corona-Zahlen: Streeck warnt vor ├╝bereilten Schl├╝ssen

Von dpa
07.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Hendrik Streeck
Virologe Hendrik Streeck. (Quelle: Fabian Sommer/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Bonner Virologe Hendrik Streeck warnt vor vorschnellen R├╝ckschl├╝ssen aus den hohen Corona-Infektionsraten in K├Âln in den Tagen nach Karneval. "Es besteht nat├╝rlich die M├Âglichkeit, dass das mit dem Karneval zusammenh├Ąngt. Aber man sollte immer vorsichtig sein: Korrelation bedeutet nicht automatisch Kausalit├Ąt", sagte Streeck der Deutschen Presse-Agentur. In den Niederlanden sehe man einen ├Ąhnlichen Anstieg des Infektionsgeschehens. K├Âln habe zudem schon sehr fr├╝h einen hohen Anteil der Omikron-Subvariante BA.2 aufgewiesen. Sie soll noch leichter ├╝bertragbar sein.

"Wir m├╝ssen vorsichtig sein mit solchen Interpretationen und sollten nicht zu viel spekulieren", sagte Streeck. Am ehesten lie├če sich ein Zusammenhang in der aktuellen Situation noch ├╝ber eine Befragung herausfinden. "Der wissenschaftlich sauberste Weg w├Ąre nat├╝rlich eine Studie gewesen, bei der eine Gruppe Karneval feiert und eine andere nicht", sagte er.

In K├Âln war in den vergangenen Tagen eine stark steigende Corona-Inzidenz verzeichnet worden - rund eine Woche, nachdem im gr├Â├čeren Ma├če Karneval gefeiert worden war. Viele Beobachter sehen einen Zusammenhang.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Deutsche Presse-AgenturHendrik StreeckKarnevalNiederlande

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website