HomeRegionalBremen

Fußball | Stürmer Badjie wechselt von Werder Bremen nach Oldenburg


Das schaut Bremen auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Stürmer Badjie wechselt von Werder Bremen nach Oldenburg

Von dpa
Aktualisiert am 30.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Fußball
Spielbälle liegen auf dem Rasen. (Quelle: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Offensivspieler Kebba Badjie wechselt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zum Drittliga-Aufsteiger VfB Oldenburg. Das teilten beide Clubs am Mittwoch ohne Hinweis auf Vertragsdetails mit. "Kebba ist ein überaus talentierter Spieler, der offensiv flexibel eingesetzt werden kann und der seine Klasse bereits nachgewiesen hat", sagte Oldenburgs Sportchef Sebastian Schachten.

Der 22 Jahre alte Badjie spielte in der Saison 2018/19 bereits für den Lokalrivalen VfL Oldenburg, ehe er in die Regionalliga-Mannschaft von Werder wechselte. In der vergangenen Saison liehen die Bremer den in Gambia geborenen Flügelstürmer an den Hallescher FC aus. Badjie ist nach dem Drittliga-Aufstieg der Oldenburger bereits der vierte Neuzugang nach Kamer Krasniqi (BSV Rehden), Dominique Ndure (Holstein Kiel II) und Justin Plautz (FC St. Pauli II).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
OldenburgRasenSV Werder Bremen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website