HomeRegionalBremen

Fußball | Ehemaliger Werder-Kapitän wechselt zu Sahin-Club Antalyaspor


Das schaut Bremen auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Ehemaliger Werder-Kapitän wechselt zu Sahin-Club Antalyaspor

Von dpa
Aktualisiert am 30.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Fußball
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. (Quelle: Uli Deck/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der langjährige Bundesliga-Profi Ömer Toprak wechselt nach seinem Abschied von Werder Bremen zum türkischen Erstliga-Club Antalyaspor. Der Tabellensiebte der vergangenen Süper-Lig-Saison wird von Topraks ehemaligem Bremer und Dortmunder Teamkollegen Nuri Sahin trainiert. Auch der Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi wechselte im Januar vom VfL Wolfsburg nach Antalya.

Wie der Club am Donnerstag mitteilte, unterschrieb der 27-malige türkische Nationalspieler Toprak einen Zweijahresvertrag. Der 32 Jahre alte Innenverteidiger wurde in Ravensburg geboren und spielte in der Bundesliga für den SC Freiburg, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund und die Bremer. In diesem Sommer bot Werder dem Kapitän seines Aufstiegsteams nur noch einen stark leistungsbezogenen neuen Vertrag an. Toprak lehnte diesen jedoch ab.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Mara Schumacher
AntalyaSV Werder BremenVfL Wolfsburg

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website