Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBremen

Friesland: Maskiertes Duo schlägt mit Baseballschlägern auf Mutter ein


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextVeterinäramt nimmt Senior den Hund wegSymbolbild für einen TextRäuber überfallen Jugendlichen: FahndungSymbolbild für einen TextJackpot geknackt: Was damit möglich istSymbolbild für einen TextEurojackpot: neue Details zum GewinnerSymbolbild für einen TextHund weg: Senior hat keine ChanceSymbolbild für einen Text"Gorch Fock": Gericht spricht MachtwortSymbolbild für einen TextLast-Minute-Transfer entzweit FangemeindeSymbolbild für einen TextSenioren prügeln sich um ParklückeSymbolbild für einen TextContainerschiff-Havarie: Ursache geklärtSymbolbild für einen Text107 Millionen: Eurojackpot geknackt

Auf Spielplatz: Maskiertes Duo schlägt auf Mutter ein

Von t-online, stk

14.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Abgesperrter Spielplatz (Symbolfoto): Die Polizei hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen.
Abgesperrter Spielplatz (Symbolfoto): Die Polizei hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen. (Quelle: IMAGO/Karina Hessland)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Frau wird in Middelsfähr bei Wilhelmshaven von maskierten Täter angriffen und verletzt. Der mutmaßliche Auftraggeber soll der Frau bestens bekannt sein.

Zu einer Attacke mit Baseballschlägern ist es am vergangenen Freitag, 9. September, auf einem Spielplatz bei Wilhelmshaven gekommen. Ein Sprecher der Polizei teilte am Mittwoch mit, dass ein maskiertes Duo in Middelsfär (Landkreis Friesland) auf eine Mutter eingeschlagen haben soll.

Laut Sprecher war die 32-jährige Frau dort mit ihrem in Trennung lebenden Lebensgefährten verabredet. Statt des 40 Jahre alten Mannes tauchten jedoch zwei maskierte Personen auf und griffen die Frau an. "Unvermittelt" hätte das Duo der Frau gegen den Kopf geschlagen, während nur wenige Meter entfernt ihr eineinhalb Jahre altes Kind gespielt habe.

Ex-Freund soll Angreifer beauftragt haben

Im Laufe der Ermittlungen, so der Sprecher, habe sich der Verdacht erhärtet, dass der Vater des gemeinsamen Kindes und einstige Freund der Frau die Attacke beauftragt haben soll.

Der Mann wurde mit zur Dienststelle genommen und befragt. Die weiteren Ermittlungen dauern demnach an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Wilhelmshaven vom 14. September 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Leinen reißen – Containerschiffe treiben auf offene See
Von Steffen Koller
PolizeiWilhelmshaven

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website