t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBremen

TV-Tuner Sidney Hoffmann zieht nach Ostfriesland


Mit seiner Familie
"Pottkind wird Dorfkind": TV-Tuner Sidney Hoffmann zieht nach Ostfriesland

Von t-online, MAS

04.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Sidney Hoffmann und mit seiner Frau Lea (Archivbild): Die beiden verlassen Dortmund.Vergrößern des BildesSidney Hoffmann und mit seiner Frau Lea (Archivbild): Die beiden verlassen Dortmund. (Quelle: VISTAPRESS / G. Chlebarov via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ostfriesland bekommt prominenten Zuwachs: TV-Autotuner Sidney Hoffmann zieht mit seiner Familie in den Norden. Auch seine Werkstatt kommt mit.

Der gebürtige Dortmunder und TV-Autotuner Sidney Hoffmann verlässt den Ruhrpott und zieht nach Ostfriesland. Hoffmann wurde bekannt durch die Show "Die PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott" an der Seite von Jean Pierre "J.P." Kraemer. Zudem führt er seine eigene Tuning-Werkstatt "Sidney Industries".

Nun hat der 44-Jährige seine Sachen gepackt und sich auf den Weg nach Ostfriesland gemacht – konkret geht es in den Landkreis Aurich. Der Norden wird nämlich das neue Zuhause von Sidney Hoffmann, seiner Frau Lea und den beiden Söhnen. Die Tuning-Werkstatt zieht ebenfalls mit.

In einem Instagram-Post erklärt der Tuner die Gründe für den Umzug: "Warum? Weil ich es dort liebe mit meiner Familie, die Uhren ticken dort oben anders. Das Moin an jeder Ecke, die Seeluft, das viele Tee trinken. Ich habe mich in die Gegend verliebt [...] Pottkind wird Dorfkind und ich hoffe die Integration klappt: Moin kann ich schon", schreibt er.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Auch Sidney Hoffmanns Frau Lea freut sich ganz besonders auf den Umzug, denn Ostfriesland ist ihr nicht fremd: "Hier komme ich her, hier gehen WIR hin. Es fühlt sich unglaublich an, dass wir wirklich nach Ostfriesland ziehen. Ich ging alleine und komme mit meiner eigenen Familie zurück", schreibt sie bei Instagram. An Ostfriesland würde das Paar das "normale Leben ohne SchickiMicki" lieben – das Meer, die Ruhe und das Bodenständige.

Doch der Abschied aus Dortmund fällt trotz aller Vorfreude schwer: "Ich hätte niemals gedacht, dass mich der Umzug so emotional packt! Ich liebe unser Noch-Zuhause sehr… hier hat alles angefangen. In diesem Haus hatten Sidney & ich unser erstes Date. In diesem Haus hat er mir den Heiratsantrag gemacht. Hier sind unsere Jungs ins Leben gestartet. Hier sind wir als Eheleute über die Türschwelle getreten", schreibt Lea in einem weiteren Post.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: @lea_rosenboom
  • instagram.com: @sidneyhoffmann
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website