t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBremen

Wetter in Bremen: Schwere Gewitter und Starkregen am Dienstag erwartet


In Niedersachsen und Bremen
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern und Starkregen

Von dpa
18.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Am Dienstag drohen im Norden teilweise schwere Gewitter.Vergrößern des BildesAm Dienstag drohen im Norden teilweise schwere Gewitter. (Quelle: Alexander Wolf)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Dienstag kann es in Niedersachsen und Bremen richtig ungemütlich werden. Eine Region könnte besonders betroffen sein.

Der Dienstag hält für die Bewohner Niedersachsens und Bremens gebietsweise schwere Gewitter und Starkregen bereit. Gerade der Südosten Niedersachsens sei betroffen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Auch Hagel und orkanartige Böen seien dort zu erwarten.

Der Vormittag sei zunächst noch freundlich, ehe im weiteren Tagesverlauf Gewitter und starker Regen aufzögen. Die Temperaturen erreichen den Angaben zufolge Höchstwerte zwischen 20 und 24 Grad auf dem Festland sowie 18 Grad auf den Inseln.

Auch in der Nacht zu Mittwoch gibt es laut DWD zunächst Regen und schwere Gewitter bei Tiefstwerten von 11 bis 15 Grad. Tagsüber seien dann bei wechselnder Bewölkung vereinzelte Schauer und Temperaturen von 19 bis 21 Grad zu erwarten.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website