t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDresden

A4 bei Dresden: Unfall mit Lkw – Autofahrer über Fahrbahn geschleudert


Fahrer schwer verletzt
Zusammenstoß mit Lastwagen: Auto über A4 geschleudert

Von t-online, mgr

Aktualisiert am 20.06.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 169523243Vergrößern des BildesAutobahn wegen eines Unfalls gesperrt (Symbolbild): An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. (Quelle: IMAGO/Karsten Schmalz)
Auf WhatsApp teilen

Ein Lastwagenfahrer hat auf der A4 bei Dresden die Spur gewechselt und ist in einen Peugeot gekracht. Der 64-jährige Autofahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Am Mittwochnachmittag ist ein Lastwagen auf der A4 bei Dresden in einen Peugeot gekracht. Der 33-jährige Fahrer eines Sattelzuges hatte zwischen dem Dreieck Dresden-Nord und der Abfahrt Dresden-Flughafen die Spur gewechselt und kollidierte dabei mit dem Auto eines 64-Jährigen, teilte die Polizei mit.

Der Aufprall schleuderte den Peugeot über die Fahrbahn, ehe er auf der mittleren Spur zum Stehen kam. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Fahrer umgehend in eine Klinik. Den entstandenen Sachschaden an beiden Fahrzeugen beziffert die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Verwendete Quellen
  • medienservice.sachsen.de: Mitteilung der Polizei Dresden vom 20. Juni 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website