Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Bremen/Umgebung: Auto kracht durch Hauswand in Büro

Chaos-Fahrt nahe Bremen  

Auto kracht durch Hauswand in Büro

23.09.2021, 12:27 Uhr | t-online

Bremen/Umgebung: Auto kracht durch Hauswand in Büro. Ein Wagen steht mit der Motorhaube in einem Büro: Der Unfallfahrer wurde nur leicht verletzt. (Quelle: Polizei Oldenburg)

Ein Wagen steht mit der Motorhaube in einem Büro: Der Unfallfahrer wurde nur leicht verletzt. (Quelle: Polizei Oldenburg)

In der Nähe von Bremen ist ein Fahrzeug durch eine Hauswand gekracht – und stand plötzlich zur Hälfte in einem Büro. Der Schaden beläuft sich auf rund 50.000 Euro.

Ein junger Autofahrer ist aus unklarer Ursache am frühen Donnerstagmorgen in der Nähe von Bremen in ein Gebäude gefahren und durch die Wand gebrochen. Dabei hat er einen gewaltigen Schaden verursacht.

Zum Unfall kam es gegen 5:30 Uhr: Ein 21-jähriger Edewechter fuhr in einer Linkskurve geradeaus weiter und raste laut Polizei Oldenburg über eine Freifläche. Dann fuhr er weiter durch einen Metallzaun und schließlich in ein Wohn- und Firmengebäude. Dabei durchbrach er mit seinem Pkw massives Mauerwerk und kam in einem Büro zum Stehen.

Junger Fahrer nahe Bremen verletzt

Während der Unfallwagen einen Totalschaden davontrug, wurde der 21-Jährige nur leicht verletzt und konnte sich selbst befreien. Er wurde in eine Klinik gebracht. Der Schaden am Gebäude beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 50.000 Euro.

Auch von außen ein eindrucksvolles Bild: Erst die Wand konnte die Chaos-Fahrt des 21-Jährigen stoppen. (Quelle: Polizei Oldenburg)Auch von außen ein eindrucksvolles Bild: Erst die Wand konnte die Chaos-Fahrt des 21-Jährigen stoppen. (Quelle: Polizei Oldenburg)

Die freiwillige Feuerwehr Edewecht war mit mehreren Einsatzfahrzeugen vor Ort, um das Unfallfahrzeug aus dem Gebäude zu holen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: