Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Schlägerei mit Baseballschläger und Hammer: Festnahmen

Bremen  

Schlägerei mit Baseballschläger und Hammer: Festnahmen

15.10.2021, 18:43 Uhr | dpa

Schlägerei mit Baseballschläger und Hammer: Festnahmen. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einer Schlägerei zwischen Mitgliedern einer Großfamilie hat die Polizei in der Nacht zum Freitag eine Frau und sechs Männer vorläufig festgenommen. Bei der Auseinandersetzung sei ein Schuss abgegeben worden, wodurch die Fensterscheibe eines Kinderzimmers zu Bruch gegangen sei. Zudem sollen die Beteiligten mit Hammer, Baseballschläger und Pfefferspray aufeinander losgegangen sein. Zwei Männer erlitten Verletzungen, wie die Polizei weiter mitteilte.

Es werde wegen diverser Körperverletzungsdelikte, Hausfriedensbruchs und Verstößen gegen das Waffengesetz ermittelt. Die Polizei durchsuchte Wohnungen und sicherte Beweismittel. Der Chef des Bremer Landeskriminalamtes, Jürgen Osmers, ordnete mehrere Beteiligte der Schlägerei der Clankriminalität zu und betonte: "Die Polizei Bremen duldet keine kriminelle Handlungen innerhalb und aus sogenannten Clans oder Großfamilien heraus."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: