t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalEssen

Wetter in NRW: Schneefall zum Wochenstart erwartet


Wettervorhersage
Ausgerechnet Montagmorgen – hier soll es jetzt schneien


Aktualisiert am 12.01.2024Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
imago 74936737Vergrößern des Bildes
Ein Auto fährt auf die A45 in NRW auf (Archivbild): Die kommende Woche startet winterlich. (Quelle: imago stock&people/imago-images-bilder)

Zum Wochenende schlägt das Wetter in NRW wieder um, mit der Sonne ist es dann vorbei. Der Deutsche Wetterdienst erwartet Flocken – sogar im Flachland.

Bitterkalt, blauer Himmel und Sonne: Das Winterwetter zeigte sich in dieser Woche in NRW von seiner schönsten Seite. Dank der Trockenheit blieb auch ein winterliches Verkehrschaos weitgehend aus.

Das könnte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ändern. Wie Martin Schönebeck, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst, auf Anfrage von t-online sagt, rechne er mit einsetzenden Niederschlägen in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Im Bergland könnten diese dann bereits als Schnee herunterkommen. Ein bis fünf Zentimeter Schnee könnten dort liegen bleiben, in sehr hohen Lagen sogar zehn Zentimeter.

Im Flachland sei am Sonntag vermutlich noch kein Schnee zu erwarten, so Schönebeck. Der könne dann aber in der Nacht zu Montag fallen. Im Berufsverkehr am Montagmorgen sei auch im Flachland zumindest "Schneematsch" möglich, sagt der Meteorologe. Wie es ab Dienstag weitergehe, sei aktuell noch schwer vorherzusagen. Die Wettermodelle gingen hier sehr weit auseinander.

Verwendete Quellen
  • Anfrage beim Deutschen Wetterdienst
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website