Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Junger Vater stopft Säugling Feuchttücher in Mund – Gefängnis

Opfer "wehrlos"  

Junger Vater stopft Säugling Feuchttücher in Mund – Gefängnis

04.09.2020, 18:45 Uhr | dpa

Essen: Junger Vater stopft Säugling Feuchttücher in Mund – Gefängnis. Ein Schild weist auf das Landgericht Essen hin: Dort ist ein Vater dafür verurteilt worden, weil er sein Kind mit Feuchttüchtern ruhig stellen wollte. (Quelle: imago images/Oberhäuser)

Ein Schild weist auf das Landgericht Essen hin: Dort ist ein Vater dafür verurteilt worden, weil er sein Kind mit Feuchttüchtern ruhig stellen wollte. (Quelle: Oberhäuser/imago images)

Weil er seinem drei Monate alten Sohn Feuchttücher in den Mund gestopft hat, ist ein 22-Jähriger aus Essen zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Ein junger Vater hat sein Baby zur Ruhe bringen wollen – und ihm Feuchttücher in den Mund gestopft. Für diese Tat ist der 22-Jährige nun in Essen zu vier Jahren Gefängnis verurteil worden.

Laut Urteil des Essener Landgerichts wollte der Angeklagte den schreienden Säugling zur Ruhe bringen. Richterin Ute Postert sprach von "potenzieller Lebensgefahr" und einem völlig "wehrlosen Opfer". Dass dem Jungen nichts passierte, sei nur der Mutter zu verdanken. Sie habe dem Säugling die Feuchttücher rechtzeitig aus dem Mund gezogen.

Der Vater, der eine Intelligenzminderung hat, hat die Tat vom Oktober 2019 bis zuletzt bestritten und die Mutter seines Sohnes beschuldigt. Überzeugen konnte er die Richter allerdings nicht. In das Urteil wegen gefährlicher Körperverletzung ist noch eine frühere Verurteilung mit eingeflossen. Der Angeklagte war bereits Anfang des Jahres verurteilt worden, weil er seine schwangere Freundin gewürgt hatte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: