Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Bahn: Vollsperrung auf Strecke zwischen Duisburg und Essen

Für zehn Tage  

Pendlerstrecke zwischen Duisburg und Essen komplett gesperrt

10.09.2020, 11:43 Uhr | t-online

Bahn: Vollsperrung auf Strecke zwischen Duisburg und Essen. Ein Bahnarbeiter bei der Arbeit auf den Schienen (Archivbild): Wegen umfangreicher Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Duisburg und Essen für zehn Tage vollständig gesperrt. (Quelle: imago images/Sepp Spiegl)

Ein Bahnarbeiter bei der Arbeit auf den Schienen (Archivbild): Wegen umfangreicher Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Duisburg und Essen für zehn Tage vollständig gesperrt. (Quelle: Sepp Spiegl/imago images)

Die Bahn setzt ihre Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Duisburg und Essen fort. Das bedeutet zehn Tage Vollsperrung und Umleitungen im Pendlerverkehr im Ruhrgebiet.

Die Bahn sperrt ab Freitagmorgen die Strecke zwischen Duisburg und Essen für zehn Tage vollständig, denn weitreichende Bauarbeiten stehen an. Pendler im Ruhrgebiet müssen sich auf Umleitungen und Ersatzverkehr einstellen.

Der Grund sind Arbeiten am neuen elektronischen Stellwerk in Duisburg und das Verlegen von Kabeln. Zwischen Essen-West und Mülheim werden zudem die Schienen erneuert. Das Stellwerk soll im Mai nächsten Jahres in Betrieb genommen werden und kostet rund 15 Millionen Euro. In Mülheim wird außerdem der Bahnhof saniert und an Brücken gearbeitet – auch die neue Thyssenbrücke soll dann fertig gestellt werden.

Im S-Bahn und Regionalverkehr wird es wegen der Zugausfälle Ersatzbusse und Umleitungen geben. Die Fernverkehrszüge werden großräumig umgeleitet. Die Details zu den geänderten Fahrplänen können Sie hier nachlesen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal