Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Brenntag hebt Gewinnprognose an

Essen  

Brenntag hebt Gewinnprognose an

18.06.2021, 08:01 Uhr | dpa

Brenntag hebt Gewinnprognose an. Logo der Brenntag AG

Das Logo der Brenntag AG ist zu sehen. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Chemikalienhändler Brenntag rechnet für das laufende Jahr mit mehr Gewinn als bisher. Die Anhebung der Prognose geschehe vor dem Hintergrund der starken Ergebnisse im ersten Quartal, der Fortsetzung des positiven Ergebnistrends im zweiten Quartal und unter Berücksichtigung der Aussichten für den weiteren Jahresverlauf. Brenntag rechnet nun mit einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 1,16 bis 1,26 Milliarden Euro, wie aus einer am Donnerstagabend veröffentlichten Mitteilung des Unternehmens hervorgeht. Zuvor hatte der MDax-Konzern mit jeweils 80 Millionen Euro weniger gerechnet.

Voraussetzung für das Erreichen sei, dass der weitere Einfluss der Covid-19-Pandemie sowohl auf die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen als auch auf den Brenntag-Konzern nicht wesentlich vom derzeit bekannten Umfang abweiche. Den Bericht zum zweiten Quartal 2021 will das Unternehmen am 10. August 2021 veröffentlichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: