Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Schnee und Schneeregen in Nordrhein-Westfalen

Essen  

Schnee und Schneeregen in Nordrhein-Westfalen

03.12.2021, 08:46 Uhr | dpa

Schnee und Schneeregen in Nordrhein-Westfalen. Eiszapfen

Eiszapfen glitzern im Licht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Zum Start ins Wochenende müssen sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf etwas Neuschnee einstellen. Nach einem überwiegend trockenen Vormittag wird ab dem Freitagnachmittag im Bergland leichter Schnee erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mitteilte. In tieferen Lagen fällt demnach Regen oder Schneeregen. Die Temperaturen erreichen 2 bis 5 Grad, im Bergland -1 Grad.

Am Abend und in der Nacht zu Samstag wird zunächst oberhalb von 400 Metern weiterer Neuschnee erwartet, im Laufe der Nacht geht der Schnee auch in den höchsten Lagen in Regen über. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor glatten Straßen durch Schnee oder gefrierenden Regen.

Der Samstag zeigt sich dann laut DWD-Prognose trüb mit etwas Regen, im Hochsauerland ist auch Schneeregen möglich. Dazu werden Höchstwerte bis 4 Grad in Ostwestfalen und bis 7 Grad am Rhein erreicht. In der Nacht zu Sonntag kann es erneut leichten Schneeregen geben, im Bergland auch etwas Schnee. Tagsüber werden vor allem im Norden und Nordosten Regenschauer erwartet, in Ostwestfalen auch Schnee. Die Temperaturen erreichen 3 bis 5 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: