t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalFrankfurt am Main

Frankfurt: Riskantes Manöver am Bahnhof führt zu Straßenbahn-Unfall & Not-OP


Am Frankfurter Hauptbahnhof
Riskantes Manöver am Bahnhof endet mit Not-OP

Von dpa, sfk

23.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein waghalsiges Manöver am Frankfurter Hauptbahnhof endet desaströs für einen Mann.Vergrößern des BildesEin waghalsiges Manöver am Frankfurter Hauptbahnhof endet desaströs für einen Mann. (Quelle: IMAGO/S. Ziese/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein riskantes Manöver an einer Haltestelle am Frankfurter Hauptbahnhof endete für einen Mann in einem schweren Unfall. Der Mann musste notoperiert werden.

Ein Mann ist bei einem Unfall in Frankfurt unter eine Straßenbahn geraten und schwer verletzt worden. Er habe am späten Donnerstagabend versucht, an einer Haltestelle am Hauptbahnhof über die Kupplung von zwei Straßenbahnwaggons zu steigen, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen.

In dem Moment sei die Bahn angefahren und der Mann unter das Fahrzeug geraten. Er kam in die Uniklinik und wurde notoperiert.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website