Sie sind hier: Home > Regional > Frankfurt am Main >

Eintracht Frankfurt: Zwei Spieler stehen zur Wahl als Fußballer des Jahres

Sport-Montag im Live-Blog  

Eintracht-Spieler stehen zur Wahl als Fußballer des Jahres

10.02.2020, 18:41 Uhr | t-online, cf

Eintracht Frankfurt: Zwei Spieler stehen zur Wahl als Fußballer des Jahres. Martin Hinteregger und Stefan Ilsanker klatschen ab: Die beiden Eintracht-Profis stehen zur Wahl als Fußballer des Jahres.  (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Martin Hinteregger und Stefan Ilsanker klatschen ab: Die beiden Eintracht-Profis stehen zur Wahl als Fußballer des Jahres. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport.

18.40 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend! Bis morgen.

16.55 Uhr: Timothy Chandler "Man of the Matchday"

Mit zwei Toren am Wochenende krönte die Bundesliga den Eintracht Frankfurt Spieler Timothy Chandler zum "Man of the Matchday". Herzlichen Glückwunsch!

15.03 Uhr: Ilsanker und Hinti könnten Österreichs Fußballer des Jahres werden

Die österreichische "Kronen Zeitung" lässt den Fußballer des Jahres wählen. Das beliebte Format geht mittlerweile in die 53. Runde. Zur Wahl in diesem Jahr stehen auch Publikumsliebling Martin Hinteregger und Eintracht-Neuzugang Stefan Ilsanker. 

Auch Adi Hütter steht zur Wahl als Trainer des Jahres. Hier geht es zum Voting. 

12.10 Uhr: Eintracht trainiert wegen "Sabine" nicht öffentlich

Wie der Verein auf Twitter mitteilt, findet aufgrund der aktuellen Wetterlage kein öffentliches Training statt. Stattdessen geht es für die Eintracht rein in den Kraftraum.

11.18 Uhr: Früherer Eintracht-Torwart Uli Stein lobt Rückrundenstart

Eintracht Frankfurts früherer Torwart Uli Stein ist begeistert vom starken Bundesliga-Rückrundenstart seines Ex-Clubs. "Was die Frankfurter nach der Winterpause wieder abreißen, finde ich ziemlich prickelnd", schrieb der 65 Jahre alte frühere Fußball-Nationalkeeper, der von 1987 bis 1994 am Main spielte, in einer Kolumne des "Kicker". Mehr dazu hier...

Uli Stein posiert für ein Foto (Quelle: dpa)Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Uli Stein posiert für ein Bild. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

10.19 Uhr: Löwen Frankfurt gewinnen

Noch mehr positive Nachrichten vom Wochenende aus Frankfurter Sportsicht: Die Löwen Frankfurt konnten Zuhause gegen ihre Namensvetter aus Bad Tölz punkten und gewannen mit 4:1.

Das bedeutet Platz 3 auf der Eishockey-Tabelle. Am morgigen Dienstag geht es übrigens gleich weiter: Dann treffen die Löwen auf den EC Bad Nauheim.

9.42 Uhr: 1. FFC Frankfurt gewinnt letztes Testspiel

Für den 1. FFC Frankfurt war es das letzte Testspiel vor dem Start der Rückrunde. Am Sonntag besiegten die Frankfurterinnen den SC Freiburg mit 2:1 (Sjoeke Nüsken, Laura Freigang). Am Sonntag ist der FFC dann zu Gast beim Tabellenletzten FF USV Jena.

8.26 Uhr: Eintracht im DFB-Pokal gegen Werder Bremen

Für Eintracht Frankfurt hätte das Wochenende kaum besser laufen können: Erst fegte man am Freitag den FC Augsburg mit 5:0 vom Platz – und konnte dann in aller Ruhe zuschauen, was die Konkurrenz so macht. Am Sonntag gab es dann noch die Auslosung im DFB-Pokal, wo die SGE mit Werder Bremen ein attraktives, aber durchaus machbares Los bekam. So kann es gerne weitergehen!

7.12 Uhr: Hallo, Frankfurt!

Nach einem spannenden Sportwochenende berichten wir trotz des Sturmtiefs "Sabine" auch heute wieder das Neueste aus dem Lokalsport in Frankfurt. Schön, dass Sie wieder dabei sind!


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal