t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Hamburg: Metalldiebe stören Zugverkehr in Richtung Lübeck


Metalldiebe stören Zugverkehr im Norden

Von dpa, t-online
13.10.2022Lesedauer: 1 Min.
BahnhofVergrößern des BildesPassagiere warten am Bahnhof auf ihren Zug (Symbolbild): In Norddeutschland kommt es zu Verspätungen und Ausfällen. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Mehrere Bahnlinien von und nach Hamburg sind von Störungen betroffen. Richtung Lübeck ist wegen Vandalismus nur ein Gleis befahrbar.

Wegen Vandalismus kommt es voraussichtlich noch bis Freitag auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Ahrensburg (Kreis Stormarn) zu Verspätungen und Zugausfällen in beiden Richtungen. Grund sei Metalldiebstahl, wie eine Bahnsprecherin am Donnerstag sagte.

Dadurch stehe auf dem Streckenabschnitt der Trasse von Hamburg nach Lübeck derzeit nur ein Gleis zur Verfügung. Wie das "Abendblatt" berichtet, sind die Linien RB 81, RE 80 und RE 8 betroffen. Laut Twitter-Kanal der DB Regio Schleswig-Holstein sind am Donnerstag bereits zahlreiche Züge ausgefallen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website