t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburg: TattooTage locken mit "Blind Date" – das kostet der Eintritt


"Blind Date"-Tattoos und mehr
Hamburger TattooTage locken mit Mutprobe

Von t-online
23.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0396762885Vergrößern des BildesEin Mensch lässt sich tätowieren (Archivbild): Fans der Körperkunst aus aller Welt treffen sich in Hamburg. (Quelle: IMAGO/Zoonar.com/Serhii Nazarov/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Hamburger TattooTage locken mit einem frischen Konzept und interaktiven Elementen. Rund 200 Tattoo-Künstler präsentieren ihre Kunst in den Messehallen.

Hamburg wird wieder zum Treffpunkt für Tattoo-Fans und Künstler aus der ganzen Welt. Die Hansestadt richtet vom 23. bis zum 25. Februar die Hamburger TattooTage in den Messehallen aus. Bei diesem Event zeigen rund 200 Studios und Künstler ihre Fähigkeiten direkt vor Ort.

Die Veranstalter versprechen ein neu gedachtes Konzept, das sich von vergangenen Tattoo-Veranstaltungen abhebt. Die Besucher erwartet eine interaktive Tattoo-Show, bei der sie selbst über die besten Arbeiten abstimmen dürfen. Zusätzlich ist eine große Kunstausstellung Teil des Events, und auch Piercing-Liebhaber sowie Schmuckinteressierte kommen auf ihre Kosten.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Überraschungstattoo als Mutprobe

Ein besonderes Erlebnis stellt das Angebot der "Blind Dates" dar, bei denen sich Mutige ein Überraschungstattoo stechen lassen können. Neben der Tätowierkunst können die Gäste auch die parallel stattfindenden Hamburger Motorrad Tage kostenfrei besuchen. Die Tickets für die Hamburger TattooTage kosten 25 Euro an der Kasse vor Ort.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • hamburg.de: "Ausstellung Hamburger TattooTage"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website