t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Hamburg: Seat hebt ab, kracht gegen Litfaßsäule und überschlägt sich


Fahrerin im Krankenhaus
Seat hebt ab, kracht gegen Litfaßsäule und überschlägt sich

Von t-online, hof

01.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Die Unfallstelle im Stadtteil Niendorf: Eine Frau ist mit ihrem roten Seat frontal gegen eine Litfaßsäule gefahren.Vergrößern des BildesDie Unfallstelle im Stadtteil Niendorf: Eine Frau ist mit ihrem roten Seat frontal gegen eine Litfaßsäule gefahren. (Quelle: TV News Kontor)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Schwerer Verkehrsunfall im Stadtteil Niendorf: Eine Frau hebt mit ihrem Wagen ab, kracht frontal gegen eine Litfaßsäule und überschlägt sich.

Im Hamburger Stadtteil Niendorf kam es am Vormittag zu einem spektakulären Crash. Eine Frau verlor die Kontrolle über ihren roten Seat Ibiza und krachte gegen eine Litfaßsäule.

Nach Angaben der Polizei fuhr die Fahrerin gegen 10.20 Uhr den Nordalbingerweg entlang und setzte ihre Fahrt aus bisher ungeklärter Ursache an einer Kurve ungebremst geradeaus fort. Ihr Pkw kam von der Straße ab und traf auf ein Baustellenschild, woraufhin das Auto abhob und gegen eine Litfaßsäule prallte.

Der Wagen überschlug sich, drehte sich um die eigene Achse und kam schließlich wieder auf den Rädern zum Stehen. Passanten halfen der verletzten Frau aus dem Fahrzeug. Ein Notarzt brachte die Frau ins Krankenhaus.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit der Pressestelle der Polizei Hamburg
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website