t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Hamburg: Wasserleiche zwischen City und Speicherstadt nahe Oberbaumbrücke


Feuerwehrtaucher im Einsatz
Passanten entdecken Wasserleiche zwischen City und Speicherstadt

Von t-online, hof

05.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Einsatz nahe der Oberbaumbrücke: Passanten haben am Dienstag gegen 10 Uhr eine leblose Person im Wasser treiben sehen.Vergrößern des BildesEinsatz nahe der Oberbaumbrücke: Passanten haben am Dienstag gegen 10 Uhr eine leblose Person im Wasser treiben sehen. (Quelle: HamburgNews/Höfig)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nahe der Oberbaumbrücke machen Passanten eine erschütternde Entdeckung: Ein Mann treibt tot im Wasser. Feuerwehrtaucher bergen die Leiche.

Passanten haben am Dienstagmorgen einen grausigen Fund zwischen City und Speicherstadt gemacht: Im Zollkanal nahe der Oberbaumbrücke entdeckten sie eine leblose Person im Wasser treiben. Taucher hätten die Leiche geborgen, bestätigte ein Sprecher der Feuerwehr Hamburg t-online.

Demnach soll es sich bei der toten Person um einen Mann unbekannten Alters handeln, der zwischen einem Poller und der Kaimauer eingeklemmt war. Wer der Mann ist und wieso er ertrunken ist, sei derzeit noch unklar. Die Leiche kam ins Institut für Rechtsmedizin.

Verwendete Quellen
  • Anfrage bei der Feuerwehr Hamburg
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website