t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

XXL-Westfield-Center in Hamburg: Eröffnung geplatzt – Großmieter packt aus


XXL-Shoppingcenter in der Hafencity
Westfield-Eröffnung geplatzt: Großmieter gibt Einblick


25.04.2024Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Alexander Sosa auf einem Crosstrainer: Der Betreiber des Sports Club bleibt trotz verschobener Eröffnung optimistisch.Vergrößern des Bildes
Alexander Sosa auf einem Crosstrainer: Der Betreiber des Sports Club bleibt trotz verschobener Eröffnung optimistisch. (Quelle: Markus Krause/t-online)

Das Westfield Hamburg-Überseequartier öffnet später als geplant. Der Betreiber des Sports Club spricht über Einbußen und Probleme – bleibt aber optimistisch.

Vor zwei Wochen musste die Eröffnung des Westfield Hamburg-Überseequartiers in der Hafencity abgesagt werden. Der Grund ist ein Wasserschaden. Der geplante Start des XXL-Shoppingcenters mit 170 Geschäften, Entertainment und Gastronomieausstattung wurde auf Ende August verschoben. Für Fitnessbetreiber Alexander Sosa ein harter Schlag: Er wollte an diesem Donnerstag – seinem 53. Geburtstag – sein neues Studio vorstellen.

Sosa erfuhr, wie die Öffentlichkeit, am 11. April von der Verschiebung der Eröffnung. "Wir waren natürlich traurig", sagt er bei einem Vor-Ort-Termin. Sein Team habe monatelang auf diesen Moment hingearbeitet, um das rund 1.600 Quadratmeter große Fitnessstudio mit Panorama-Wasserblick fertigzustellen. Jetzt müssen sich die Kunden gedulden. Sosa nimmt es jedoch gelassen: "Die Eröffnung der Elbphilharmonie hat sich um ein halbes Jahrzehnt verzögert. Was sind dagegen schon ein paar Monate?"

Westfield-Bauherr bietet Großmieter Entschädigung an

Der Bauherr Unibail-Rodamco-Westfield (URW) habe bereits Entschädigungen angeboten – welche genau, will Sosa jedoch nicht verraten. "Sicher sind bei einem so umfangreichen Bauvorhaben auch Fehler gemacht worden. Diese werden wir intern analysieren und mit dem Vermieter erörtern", sagt er.

Über den finanziellen Schaden, der durch die viermonatige Verzögerung entsteht, kann Sosa noch keine Angaben machen. Mehr als 500 Kunden haben sich bereits angemeldet. Der Preis für eine Mitgliedschaft liegt, dank eines Eröffnungsangebots, bei dem man 50 Prozent auf die Gebühr spart, bei knapp 50 Euro monatlich. Somit entgehen dem Geschäftsführer des Sports Club mindestens 25.000 Euro im Monat. Dazu kommen laufende Kosten, unter anderem für bereits eingestellte Mitarbeiter.

Insgesamt hat das Unternehmen Sports Club fast drei Millionen Euro in sein Studio investiert. Ein wenig Frustration ist dem Fitnessbetreiber deshalb schon anzumerken. "Das Studio ist fertig, es fehlen jedoch Strom, Wasser und Reinigung. Deshalb kann es von unseren Kunden noch nicht genutzt werden", sagt er.

Anders sieht es im Rest des Westfield-Centers aus: Beim Blick aus dem Fenster des Sports Club zeigt sich, dass vieles noch weit von der Fertigstellung entfernt ist. Überall laufen Bauarbeiter herum, es wird gewerkelt und gebaut. Hinter vorgehaltener Hand berichten Menschen, die die Fläche sehr gut kennen, dass in einigen Etagen noch nicht einmal Estrich verlegt ist.

Kann der Sports Club Ende August eröffnen?

Die Entscheidung, einen Standort im Westfield zu wählen, fiel Sosa leicht. Die Fläche sei ihm 2022 angeboten worden. "Ich war von Beginn an begeistert von dem Bauvorhaben", sagt Sosa und weiter: "Hier entsteht weit mehr als nur ein großes Einkaufszentrum. Es ist ein ganz neuer Stadtteil und wir wollten unbedingt Teil davon sein."

Und wann geht es nun los? "Wir hängen da vom gesamten Center ab. Wenn es fertig ist, wird eröffnet – gemeinschaftlich mit den anderen Mietern", so Sosa. Der Bauherr hat die Eröffnung für Ende August vorgesehen.

Verwendete Quellen
  • Vor-Ort-Termin mit Alexander Sosa
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website