• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • Tim M√§lzers "Bullerei" √∂ffnet wieder ‚Äď nach dreiw√∂chiger Pause


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f√ľr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew√§hltSymbolbild f√ľr ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild f√ľr einen TextGep√§ck-Chaos in D√ľsseldorfSymbolbild f√ľr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f√ľr einen TextSylt: Party-Zonen f√ľr 9-Euro-Touristen?Symbolbild f√ľr einen TextScholz fehlt auf S√∂ders G7-FotoSymbolbild f√ľr einen TextDeutsche beim Wandern verungl√ľcktSymbolbild f√ľr einen TextFu√üballstar √ľberrascht mit Wechsel Symbolbild f√ľr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f√ľr einen TextFerchichi √ľber Liebesleben mit BushidoSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserAzubi k√§mpft in Armut ums √úberlebenSymbolbild f√ľr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Tim Mälzers "Bullerei" öffnet wieder mit eigenem Test-Container

Von t-online
Aktualisiert am 25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Tim Mälzer (Archivbild): Mit einem neuen Hygienekonzept kann sein Restaurant "Bullerei" wieder öffnen.
Tim Mälzer (Archivbild): Mit einem neuen Hygienekonzept kann sein Restaurant "Bullerei" wieder öffnen. (Quelle: News4HH)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach mehreren Wochen "Betriebsurlaub" √∂ffnet Tim M√§lzer die "Bullerei" wieder. Die hohen Infektionszahlen hatten den Koch Anfang Januar gezwungen zu schlie√üen. Nun ist er wieder da ‚Äď mit einem neuen Konzept.

"Wir freuen uns wie Bulle auf euch": Nach drei Wochen Pause √∂ffnet Tim M√§lzer sein Restaurant "Bullerei" in Hamburg wieder. Am 3. Februar soll es so weit sein, das verk√ľndete der Koch bei Instagram.

Das Restaurant "Bullerei" vom Gastronom und Fernsehkoch Tim Mälzer (Archivbild): Das Lokal legte einen "Betriebsurlaub" ein.
Das Restaurant "Bullerei" vom Gastronom und Fernsehkoch Tim Mälzer (Archivbild): Das Lokal legte einen "Betriebsurlaub" ein. (Quelle: Jonas Walzberg/dpa-bilder)

Ein neues 2G-plus-Konzept soll es nun erm√∂glichen, dass das Restaurant wieder G√§ste empfangen kann. Direkt neben seinem Restaurant auf der Hamburger Schanze hat der Koch einen Test-Container aufgestellt. Dort sollen sich G√§ste, die noch nicht geboostert sind, direkt vor Ort testen lassen k√∂nnen. "Kein Test? Kein Problem! Kommt 20 Minuten fr√ľher und macht euren Schnelltest direkt bei uns", verk√ľndete er.

Selbstverst√§ndlich gelten auch in der "Bullerei" die weiteren g√§ngigen Corona-Regeln wie eine Kontaktnachverfolgung und die Sperrstunde ab 23 Uhr. Trotz der Einschr√§nkungen ist die Freude M√§lzers √ľber die Wiederer√∂ffnung gro√ü. "Wir freuen uns auf einen fabul√∂sen Februar. Ach nein: Wir freuen uns auf euch", schreibt er in der Ank√ľndigung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unternehmer will Party-Zonen f√ľr Punker und Jugendliche auf Sylt
InstagramTim Mälzer

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website