t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

A7 in Hamburg am Wochenende teilweise gesperrt – wegen Bauarbeiten


Bauarbeiten bis Montag
A7 in Hamburg am Wochenende teilweise gesperrt

Von dpa, t-online, mkr

Aktualisiert am 13.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Fahrzeuge im Stau (Symbolbild): Auf der A7 kommt es über Wochen zu Behinderungen.Vergrößern des BildesFahrzeuge im Stau (Symbolbild): Auf der A7 kommt es über Wochen zu Behinderungen. (Quelle: Nikita/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Autofahrer auf der A7 in Hamburg müssen sich auf Behinderungen einstellen: Über mehrere Wochen stehen nur zwei statt drei Spuren je Fahrtrichtung zur Verfügung. Zeitweise wird die Autobahn sogar voll gesperrt.

Wegen Asphaltierungsarbeiten kommt es auf der Autobahn A7 bis zum 23. Mai zu massiven Einschränkungen. Zwischen Hamburg-Volkspark und dem Dreieck Hamburg-Nordwest können Autofahrer zwei Wochen lang nur zwei statt drei Spuren auf jeder Fahrseite befahren.

Auf rund 44.000 Quadratmetern zwischen dem Südportal des Stellinger Lärmschutztunnels und der Anschlussstelle Volkspark soll Flüsterasphalt eingebaut werden.

Einschränkungen am Wochenende in Richtung Norden

Bereits seit Montag müssen sich die Autofahrer zwischen Volkspark und dem Dreieck Nordwest mit zwei Fahrstreifen je Richtung begnügen. Dadurch werde sich die Kapazität der Nord-Süd-Strecke um 50 Prozent vermindern, sagte eine Sprecherin der Autobahn GmbH Nord. Außerdem sind die Auffahrten Volkspark und Stellingen in Richtung Norden gesperrt.

Am Wochenende stehen auf der A7 wechselnde Verkehrsführungen und Einschränkungen an. Von Freitagabend, 13. Mai, bis Sonntagmorgen, 15. Mai, wird zwischen Volkspark und Stellingen eine Fahrbahn als Sonderspur für den Baustellenverkehr eingerichtet.

Am Sonnabend, 14. Mai, stehen Autofahrern zwischen Waltershof und Volkspark nur zwei Spuren zur Verfügung. Zudem ist die Auffahrt Volkspark sowie aus Aus- und Auffahrt Stellingen in Richtung Norden gesperrt.

Nächtliche Vollsperrung ab Sonntagabend

Am Sonntag, 15. Mai, wird die Autobahn in der Nacht zwischen den Anschlussstellen Volkspark und Hamburg-Nordwest voll gesperrt. Die Vollsperrung gilt von Sonntagabend, 21 Uhr, bis Montag, 16. Mai, um 5 Uhr.

Ab Montagmorgen werden in Richtung Norden zwei Fahrstreifen im Gegenrichtungsverkehr eingerichtet. Zusätzlich wird die Aus- und Auffahrt Stellingen in Richtung Süden gesperrt.

Weitere nächtliche Vollsperrung auf der A7

Am darauffolgenden Wochenende stehen am Sonnabend, 21. Mai, auf der A7 dann erneut nur zwei Fahrstreifen zwischen Waltershof und Volkspark zur Verfügung. Auch die Ausfahrt Volkspark in Richtung Norden wird gesperrt.

Bereits ab Freitag, 20.5. steht die Ausfahrt Volkspark in Richtung Süden nicht zur Verfügung. Zwischen Sonntag, 22. Mai, 20 Uhr und Montag, 23. Mai, 5 Uhr ist zudem eine weitere nächtliche Vollsperrung zwischen Volkspark und Hamburg-Nordwest geplant.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Autobahn Nord GmbH: "A7: Tunnel Stellingen OPA-Einbau vom 6. - 23. Mai"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website