• Home
  • Regional
  • Hamburg
  • KZ-Gedenkst├Ątte bei Hamburg: Unbekannte fl├╝chten nach Einbruch


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextPolizist schie├čt 25-J├Ąhrigem in den BauchSymbolbild f├╝r ein VideoSchweigh├Âfer spricht ├╝ber seine BeziehungSymbolbild f├╝r einen TextUN: Israelischer Soldat t├Âtete JournalistinSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r ein VideoEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Unbekannte fl├╝chten nach versuchtem Einbruch in KZ-Gedenkst├Ątte

Von t-online, EP

23.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Au├čenaufnahme vom KZ Neuengamme (Archivbild): Die T├Ąter sind fl├╝chtig.
Au├čenaufnahme vom KZ Neuengamme (Archivbild): Die T├Ąter sind fl├╝chtig. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem versuchten Einbruch in ein Geb├Ąude der KZ-Gedenkst├Ątte Neuengamme ermittelt die Polizei. Die Verd├Ąchtigen sind auf der Flucht, ihr mutma├čliches Tatwerkzeug wurde aber gefunden.

In Hamburg haben Unbekannte versucht, in ein Geb├Ąude der KZ-Gedenkst├Ątte Neuengamme einzubrechen. Dabei l├Âsten sie die Alarmanlage aus. Beamte der Polizei entdeckten daraufhin am fr├╝hen Sonntagmorgen ein zerbrochenes Fenster an einem Haus der Gedenkst├Ątte.

In einem geparkten Audi, der unabgeschlossen vor dem Geb├Ąude geparkt worden war, stellten die Einsatzkr├Ąfte mutma├čliches Tatwerkzeug fest. Das Auto und das Werkzeug wurden als Beweismittel beschlagnahmt.

Nach den Erkenntnissen der Beamten gelangten der oder die T├Ąter nicht in das Geb├Ąude. Das Einbruchdezernat hat die Ermittlungen ├╝bernommen. Zeugen, die Hinweise zum Einbruch geben k├Ânnen, werden gebeten, diese unter der Nummer 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder einer Polizeidienststelle zu melden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Vier Menschen bei Unwetter verletzt
Polizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website