Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

33 Millionen aus Eurojackpot gehen nach Niedersachsen

Hannover  

33 Millionen aus Eurojackpot gehen nach Niedersachsen

15.10.2021, 23:27 Uhr | dpa

Der Eurojackpot wurde geknackt: Eine Spielerin oder ein Spieler aus Niedersachsen hat rund 33 Millionen Euro gewonnen. Mit den Gewinnzahlen 2, 6, 8, 21, 25 und den Eurozahlen 6 und 9 erzielte sie oder er bei der Ziehung am Freitag 33.234.495,10 Euro, wie Westlotto am Freitagabend mitteilte. Fast 700.000 Euro gingen bei der 500. Ziehung der Lotterie jeweils einmal nach Berlin, Italien und Ungarn. Die Chance, beim Eurojackpot die höchste Klasse zu knacken, liegt bei rund 1 zu 95 Millionen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: