Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Hannover: Pannenfahrzeug fährt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Garbsen bei Hannover  

Pannenfahrzeug fährt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

18.10.2021, 18:08 Uhr | dpa

Hannover: Pannenfahrzeug fährt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt. Ein Pannenfahrzeug des ADAC (Archivfoto): Bei Hannover hat ein Pannenhelfer selbst einen Alleinunfall gebaut. (Quelle: imago images/Stefan Zeitz)

Ein Pannenfahrzeug des ADAC (Archivfoto): Bei Hannover hat ein Pannenhelfer selbst einen Alleinunfall gebaut. (Quelle: Stefan Zeitz/imago images)

Ein Pannenhelfer des ADAC brauchte selbst Hilfe: Der Fahrer ist nahe Hannover gegen einen Baum geprallt und wurde dabei schwer verletzt.

Ein Pannenfahrzeug des Automobilclubs ADAC ist am Montagmittag in Garbsen gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer musste von Rettungskräften aus der Fahrerkabine befreit und ins Krankenhaus gebracht werden, wie ein Polizeisprecher in Hannover sagte.

Die Ursache war zunächst unklar. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauerten am Nachmittag an.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: