Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Havelse-Spieler Jaeschke für zwei Spiele gesperrt

Hannover  

Havelse-Spieler Jaeschke für zwei Spiele gesperrt

25.10.2021, 16:06 Uhr | dpa

Havelse-Spieler Jaeschke für zwei Spiele gesperrt. Fußball

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Yannik Jaeschke vom TSV Havelse ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Das teilte der DFB am Montag mit. Der 28 Jahre alte Jaeschke hatte tags zuvor nach einem Foulspiel in der Drittliga-Partie gegen Eintracht Braunschweig in der 51. Minute die Rote Karte gesehen. Spieler und Verein stimmten dem Urteil zu. Es ist damit rechtskräftig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: