Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

IHK: 2G-Kontrollen im Einzelhandel nur stichprobenartig

Hannover  

IHK: 2G-Kontrollen im Einzelhandel nur stichprobenartig

02.12.2021, 13:07 Uhr | dpa

Wenn nicht gegen das Coronavirus geimpfte Menschen in Niedersachsen keinen Zutritt mehr zu vielen Geschäften bekommen, sollte die Einhaltung der 2G-Regel nach Ansicht der Industrie- und Handelskammer (IHK) nur stichprobenartig kontrolliert werden. "Es sollte dem Einzelhandel erlaubt werden, die Kontrolle am Einlass nur stichprobenartig durchzuführen - und zwar sowohl in digitaler Form als auch durch Vorlage der Impfbescheinigung", hieß es in einer am Donnerstag verbreiteten Mitteilung.

Die Einführung der 2G-Regel mitten im Weihnachtsgeschäft komme für den ohnehin schon gebeutelten Einzelhandel zur Unzeit. Neben praktischen Fragen, wie die Kontrolle der 2G-Nachweise vor Ort oder wie dies personell und finanziell gestemmt werden solle, seien die Auswirkungen der Einführung der 2G-Regel bereits absehbar mit einer noch stärkeren Verlagerung des stationären Handels in den Onlinehandel. "Dies hat auch negative Effekte für die Attraktivität der Innenstädte."

Regierungssprecherin Anke Pörksen hatte am Mittwoch gesagt, dass in Niedersachsen künftig auch in der Warnstufe 2 eine Verschärfung im Einzelhandel auf 2G (vollständig geimpft oder genesen) gelten soll. Diese Warnstufe hat Niedersachsen seit Mittwoch fast landesweit erreicht. Für diesen Schritt wäre eine Anpassung der Corona-Landesverordnung notwendig. Allerdings ist auch eine bundesweite 2G-Regel im Handel möglich - darüber beraten Bund und Länder am Donnerstag. Somit könnte bereits in wenigen Tagen das Shoppen für nicht geimpfte oder genesene Menschen nicht mehr möglich sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: