Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr fĂŒr Sie ĂŒber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

FĂŒnf Lkw krachen auf A2 aufeinander

Von t-online, EP

Aktualisiert am 18.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Eine Spur ist nach einem Unfall auf der A2 gesperrt (Symbolbild): Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt.
Eine Spur ist nach einem Unfall auf der A2 gesperrt (Symbolbild): Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextJamaika-Koalition in Kiel ist vom TischSymbolbild fĂŒr einen TextAngriff an Schule: TĂ€ter war schwer bewaffnetSymbolbild fĂŒr einen TextRihannas Baby ist daSymbolbild fĂŒr einen TextBericht: Kovac vor Bundesliga-ComebackLive: Abstiegskrimi in der Premier LeagueSymbolbild fĂŒr einen TextImmer mehr Affenpocken-FĂ€lle weltweitSymbolbild fĂŒr einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild fĂŒr einen TextChef der Schwarzmeerflotte wohl gefeuertSymbolbild fĂŒr einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild fĂŒr ein VideoForscher finden Hinweis auf ParalleluniversumSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin zeigt sich oben ohne

Autofahrer mĂŒssen auf der Autobahn 2 bei Hannover aktuell mit einem lĂ€ngeren Stau rechnen. Nach einem Unfall von fĂŒnf Lkw und einem Pkw musste die Strecke zwischen Lehrte und Hannover teilweise gesperrt werden.

Auf der Autobahn 2 bei Hannover im Bereich Kirchhorst sind am Dienstagmorgen fĂŒnf Lkw ineinander gekracht. Wie die Polizei gegenĂŒber t-online berichtete, wollte ein Autofahrer zuvor von der A37 auf die A2 auffahren und touchierte dort aus noch ungeklĂ€rter Ursache einen Lkw.

Dadurch geriet der Pkw ins Schleudern und rutschte auf die andere Fahrbahn. Mehrere nachfolgende Lkw konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren aufeinander auf. Dabei wurde eine Person leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

A2 nach Unfall im Bereich Hannover- Kirchhorst nur einspurig befahrbar

Bisher kann die Polizei keine Angaben zur Höhe des Sachschadens machen. "Allerdings gehen wir davon aus, dass es sich um kleinere SchÀden handelt", so der Sprecher der Polizei. Da der Unfall im stockenden Berufsverkehr stattgefunden hat, seien die Fahrzeuge nicht sehr schnell unterwegs gewesen.

Weitere Artikel

Stundenlange Sperrung
Lkw kracht in Autobahn-Baustelle – Fahrer verletzt
Die Unfallstelle in Höhe des Frankfurter Flughafens: Ein Lkw war aus ungeklÀrter Ursache ungebremst in einen Lkw mit SperranhÀnger gefahren, der als Baustellenabsicherung diente.

Davidstern-Eklat in Leipzig
Ermittlungen im Fall Ofarim kurz vor dem Abschluss
Gil Ofarim (Archivbild): Der SĂ€nger erhob vergangenen Oktober schwere AntisemitismusvorwĂŒrfe, die Staatsanwaltschaft ermittelt noch immer.

925.000 Euro mutmaßliche Beute
Frau erfand Corona-Testzentren – jetzt die Anklage
Corona-Test in Essen (Symbolfoto): In der Ruhrgebietsstadt soll eine Frau die Existenz von elf Testzentren vorgetÀuscht haben.


FĂŒr die Dauer der Unfallaufnahme musste der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigefĂŒhrt werden. Dadurch hat sich laut ADAC ein Stau von etwa sieben Kilometern gebildet. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weitrĂ€umig zu umfahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erneut Feuer im ICE – Polizei sucht Zeugen
PolizeiUnfall

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website