Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKiel

Kiel: Achter Corona-Todesfall im Alten- und Pflegeheim St. Nicolai


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextÖlpreise steigen starkSymbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Steven TylerSymbolbild für einen TextMultimillionär gewinnt im Lotto – HerzanfallSymbolbild für einen TextSpanien: Deutscher tot im Müll gefundenSymbolbild für einen TextDésirée Nick teilt Nacktfoto mit MessageSymbolbild für einen TextMonaco-Royals: Babybauchfoto im BikiniSymbolbild für einen TextBericht: BVB-Duo vor Winter-WechselSymbolbild für einen TextMassenschlägerei in KinderparadiesSymbolbild für einen TextDroht jetzt eine Sprit-Knappheit?Symbolbild für einen TextDiebe in Luxus-SUV werden geblitztSymbolbild für einen Watson TeaserBierhoff-Aus: Ex-DFB-Kicker reagierenSymbolbild für einen TextDiese drei Krankheiten drohen "Best Agern"

Achter Corona-Todesfall im Pflegeheim St. Nicolai

Von dpa
Aktualisiert am 18.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Eine Laborantin hält ein Teststäbchen und ein Röhrchen in den Händen (Symbolbild): In Kiel ist eine weitere Person in einem Altenheim mit einer Corona-Infektion gestorben.
Eine Laborantin hält ein Teststäbchen und ein Röhrchen in den Händen (Symbolbild): In Kiel ist eine weitere Person in einem Altenheim mit einer Corona-Infektion gestorben. (Quelle: Jens Büttner/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Alten- und Pflegeheime sind immer wieder Brennpunkte für Corona-Ausbrüche. Auch in Kiel wurden vor einigen Wochen dutzende Bewohner und Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt gab es einen weiteren Todesfall.

Nach einem Corona-Ausbruch in dem Kieler Alten- und Pflegeheim St. Nicolai Anfang Dezember sind inzwischen acht infizierte Heimbewohner gestorben. Das achte Opfer sei eine 87-Jährige gewesen, die am Donnerstag starb, teilte eine Sprecherin der Stadt am Freitag mit. Nach früheren Angaben der Stadt war Anfang Dezember bei 25 Bewohnern, zwölf Mitarbeitern und bei einer Person im privaten Umfeld der Erreger SARS-CoV-2 nachgewiesen worden.

Der Kreis Nordfriesland meldete am Donnerstag, dass 52 Bewohner und 13 Mitarbeiter der Seniorenresidenz "Alloheim" in Bredstedt positiv auf Corona getestet worden seien. Sämtliche 96 Bewohner sowie Beschäftigte seien seit Tagen in Quarantäne. Nach einem Corona-Ausbruch in einem Norderstedter Heim im Oktober waren bis Mitte November 15 Bewohner gestorben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
CoronavirusPflegeheimTodesfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website