Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Keine Masken im Freien? Letzte Landtagssitzung vor Pause

Kiel  

Keine Masken im Freien? Letzte Landtagssitzung vor Pause

15.06.2021, 13:23 Uhr | dpa

Keine Masken im Freien? Letzte Landtagssitzung vor Pause. Karin Prien spricht

Karin Prien (CDU) spricht. Foto: Jonas Walzberg/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Angesichts der stark gesunkenen Corona-Zahlen gibt es nach Ansicht des Kieler FDP-Landtagsfraktionschefs Christopher Vogt im Freien kaum noch Bereiche, in den Schutzmasken getragen werden müssten. Noch eine Weile vorstellbar sei dies für Geschäfte und den ÖPNV, sagte Vogt am Dienstag in Kiel. An den Schulen sollte es nach den Sommerferien möglichst keine Maskenpflicht mehr geben, sofern die Corona-Situation dies zulässt.

Bildungsministerin Karin Prien (CDU) erklärte am Dienstag, sie gehe derzeit davon aus, dass es zu Beginn des neuen Schuljahres zunächst noch für zwei Wochen eine Maskenpflicht geben wird. Dieser Puffer nach den Ferien sei gerade in Bezug auf die Urlaubsrückkehrer wichtig.

Die Corona-Situation habe sich sehr erfreulich entwickelt, aber die Pandemie sei noch nicht vorbei und Vorsicht weiterhin geboten, sagte Vogt. Corona wird auch in der am Mittwoch beginnenden letzten Landtagssitzung vor der Sommerpause eine Rolle spielen, aber keine so dominante wie in den Tagungen der vergangenen Monate.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: